Aug 30 2017

Nachdem bereits Anfang des Jahres die Umstellung auf DVB-T2 HD in den meisten Ballungsräumen erfolgt ist, folgen Ende des Jahres 2017 die nächsten Städte. Eine Maßnahme, die durch die steigende Nachfrage nach HD-Inhalten und der Reduktion der bisherigen Übertragungsfrequenzen begründet ist. Wann die Umstellung konkret erfolgt, erfahren Sie bei uns. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 18 2016

Die Zukunft des terrestrischen Fernsehens gehört dem neuen Standard DVB-T2. Während der eigentliche Start für 2017 angesetzt ist, gibt es in einigen Städten bereits einen Testbetrieb. Dort können nun auch einige HD-Sender terrestrisch empfangen werden. Zu den ersten Städten mit Testbetrieb zählen dabei München, Braunschweig und neuerdings auch Leipzig. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 08 2015

Im Auftrag der Landesmedienanstalten, hat Goldmedia eine Studie durchgeführt. Unter dem Namen „Wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland 2014/15“1 untersucht das Unternehmen die Entwicklung von Hörfunk und Fernsehen in den vergangenen Jahren. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 30 2013

Ein großzügig dimensionierter Flachbildschirm darf heute in keinem Wohnzimmer fehlen. Und doch übt der Videokonsum, unabhängig vom Endgerät, einen unbestreitbaren Reiz aus. Anlass genug, die enorme Bandbreite eines Glasfasernetzes, mit den modernen Möglichkeiten der Fernsehübertragung zu kombinieren.
weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 19 2013

Die terrestrische Übertragung von digitalen Sendern ist ein Nischenthema. Dennoch wird insbesondere die Weiterentwicklung des Standards (DVB-T2) als wichtigste Option für den mobilen Empfang dargestellt. Eine Ansicht, die insbesondere bei der vorgesehenen Einführungszeit nicht nachvollzogen werden kann.
weiter […]

-------------------------------------------------------------

Aug 24 2013

Kabel Deutschland (KD) bereinigt seine Senderlisten und führt bis November die Abschaltung ausgewählter Kanäle durch. Als Kandidaten gelten dritte Programme, die besonders wenig Quote erreichen. Erste Bestätigungen wurden in der offiziellen KD-Community bekannt gegeben.
weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 10 2013

Die Vorteile der IP-basierten Distribution von Live-Fernsehprogramm setzen sich bei den Öffentlich-Rechtlichen (ÖR) weiterhin durch. Während die Flaggschiffe ARD und ZDF schon seit geraumer Zeit aus dem Netz gestreamt werden können, warten einige Lokalprogramme noch auf ihre Aufrüstung. In Berlin und Brandenburg ist nun das Ende der Wartezeit erreicht.
weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 26 2013

Dritte Runde, dritter Fehlschlag. Dem Versuch von Kabel Deutschland (KD), sich auf dem Rechtsweg die Einspeisegebühren der Öffentlich-Rechtlichen zu sichern, ist nun auch im Falle vom Bayerischen Rundfunk (BR) kein Erfolg beschieden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 07 2013

Allem Säbelgerassel zum Trotz, werden die Öffentlich-Rechtlichen (ÖR) weiterhin über das Kabelnetz übertragen. Allerdings mit Abstrichen. Kabel Deutschland hofft noch, von dem gebührenfinanzierten Programmangebot profitieren zu können. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 27 2012

Der drohende Ausschluss der Öffentlich-Rechtlichen aus den Kabelnetzen, zwingt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz zu einem ungewöhnlichen Schritt. Um sich den Praktiken der Kabelnetzbetreiber zu entziehen, wird ein Ausweichen auf IPTV, Satellit oder DVB-TV angeraten.
weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »



banner
Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz