Nov 24 2018

Die Deutsche Telekom hat gestern den ersten regulären 4K-Sender (neben Sport) ins Programm aufgenommen. Kunden können im HD-Paket ab sofort RTL noch schärfer genießen. Alle Infos und Voraussetzungen hier. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 07 2018

Die Deutsche Telekom erweitert ihr Angebot im Sportbereich. Bis 2024 ist man TV-Partner des Eishockey-Bundes. Alle Länderspiele vom 08.11.2018 bis zum 11. November 2018 werden live übertragen. Dabei stehen auch drei Partien exklusiv auf dem Programm, wozu auch das Spiel zwischen Deutschland und der Slowakei gehört. Die Übertragungen aus dem in Krefeld gelegenem KönigsPALAST werden dabei von den beiden Kommentatoren Sascha Bandermann und Basti Schwele begleitet. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 24 2018

Die Deutsche Telekom öffnet sein IPTV-Angebot auch für Interessenten die nicht Kunde der Bonner sind. Zum Start hat man sich Mühe gegeben noch einige neue Features online zu stellen. Als erstes sticht aber der neue Name ins Auge. Ab sofort gibt es Entertain TV namenstechnisch nicht mehr. Bestehende Verträge werden per sofort umgestellt und hören auf den neuen Namen MagentaTV. Aber neben der Öffnung für alle und der Namensänderung gibt es auch für bereits bestehende Kunden Neuerungen, wie zum Beispiel eine erweiterte Suchfunktion über alle Inhalte und Portale hinweg. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 24 2018

Für die nächsten 5 Jahre hat sich Sport1 die Free-TV-Rechte für die Basketball-Bundesliga von der Telekom gesichert. Während Abonnenten von Telekom Sport weiterhin alle Spiele sowohl live als auch auf Abruf sehen können, bietet Sport1 bis zu 47 Spiele pro Saison auf einem festen Sendeplatz. Hinzu kommen noch bis zu 13 Duelle in den Playoffs. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 05 2018

Der Digitalisierungsbericht Video 2018 der Medienanstalten legt offen, dass IPTV immer weiter auf dem Vormarsch ist. Erstmals überholt das Streaming damit den terrestrischen Empfang. Eindeutiger Gewinner ist dabei die deutsche Telekom, die mit EntertainTV die Pole-Position einnimmt. Insgesamt 7,9% der deutschen Haushalte nutzen damit aktuell bereits das Fernsehen aus dem Internet. Der klassische Weg über Satellit und Kabel bleibt mit 34 Millionen Haushalten allerdings noch der am weitesten verbreitete Versorger. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 05 2018

Für Aufsehen hatte die Deutsche Telekom schon vor einiger Zeit mit ihrer ersten Serien-Eigenproduktion gesorgt, jetzt heißt es auf der IFA, es soll noch mehr „Stoff“ für Serienfans geben. Aber will die Telekom damit ernsthaft gegen die US-Riesen Netflix und Amazon ankommen? Wir sprachen darüber mit Telekom-Sprecher Malte Reinhardt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Aug 25 2018

Der bisher nur für Telekom-Kunden buchbare Dienst EntertainTV Serien soll im Oktober ein offener OTT-Dienst werden. Damit ist das Produkt künftig für alle bestellbar. In dem umkämpften Markt möchte sich EntertainTV unter anderem mit exklusiven Inhalten durchsetzen. Dabei lässt die Telekom auch eigene Serien produzieren. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Aug 01 2018

Die auf Netztests spezialisierte Firma zafaco hat zusammen mit der Zeitschrift connect die deutschen IPTV-Angebote untersucht. Nicht weniger als 900.000 Messungen zwischen Mai und Juni 2018 flossen dabei in das Ergebnis ein. Die Telekom konnte sich dabei mit ihrem Angebot EntertainTV in allen getesteten Feldern als deutlicher Sieger hervortun. Mit etwas Abstand aber ebenfalls noch mit der Note “sehr gut“, landete Vodafone auf dem zweiten Platz. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 01 2017

Unter dem Motto keine Limits und keine Grenzen, hat die Deutsche Telekom vor einigen Monaten StreamOn eingeführt. Eine Option, die zu verschiedenen Magenta-Verträgen hinzugebucht werden kann und unbegrenztes Streamen für ausgewählte Dienste ermöglicht. Genutzt wird sie offenbar häufiger als anfangs erwartet. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 07 2017

Das Unternehmen ProSiebenSat.1 hat ein breit aufgestelltes Portfolio an Free- und Pay-TV-Sendern sowie VoD- und Streaming-Diensten zu bieten. Der Medienkonzern verkündete den Abschluss eines strategischen Distributionsvertrags mit dem Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Dadurch bleibt das bestehende Angebot von ProSiebenSat.1 für die Kunden zugänglich, zudem sind neue Dienste wie Restart TV angedacht. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »



banner
Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz