DGTV: Fernsehen über den Glasfaseranschluss

Alles zum Streaming-Anschluss der Dt. Glasfaser powered by waipu.tv


Deutsche Glasfaser
Die „Deutsche Glasfaser“ hat sich auf den Ausbau zukunftsfähiger FTTH-Breitbandnetze spezialisiert. Vor allem im ländlichen Raum, wo Telekom & Co. eher selten agieren, baut der Provider Hochleistungsnetze mit bis zu MBit/s. Neben den turboschnellen Glasfaser-Tarifen, bietet die DGF darüber schon seit 4Jahren sogar einen hochwertigen, zukunftsweisenden TV-Anschluss per Internet-TV. Im Folgenden erfahren Sie, was das TV-Angebot der Deutschen Glasfaser alles bietet, wo die Vorteile liegen und welche Voraussetzungen es gibt.

Waipu.TV als Plattformpartner

Viele Jahre lang bot die Deutsche Glasfaser ein echtes IPTV-Angebot. Ende 2022 wurde dieses jedoch ersetzt. Seither zeichnet sich Waipu als Lieferant verantwortlich. Seither handelt es sich also streng genommen nicht mehr um IPTV, sondern Streaming TV. Dafür gibt es aber mehr Sender und modernste TV-Technik zum kleinen Preis.

Vorteile im Überblick

Das Angebot von Waipu öffnet den Zugang auf bis zu 200 TV-Sendern (Liste PDF), je nach Tarif (siehe unten). Die meisten davon natürlich in brillanter HD-Qualität. Darüber hinaus nochmal bis zu 50 extra Pay-TV Kanäle und Aufnahmespeicher für bis zu 300 Stunden.

Das Beste ist jedoch: Statt nur zuhause am Fernseher, läuft waipu.tv praktisch auf allen gängigen Endgeräten und Betriebssystemen: Seien es Smartphones, Tablets, Spielkonsolen oder natürlich Fernseher. Bei Bedarf lässt sich der TV-Zugang also auch beliebig unterwegs mitnehmen, sogar ins Ausland (Auslandsoption nötig). Auch auf eine Fernbedienung müssen Kunden übrigens nicht verzichten!

Funktionen von Deutsche Glasfaser TV im Detail

Doch kommen wir konkret zu den Features, welche DG-TV bietet. Ähnlich wie „MagentaTV“ von der Deutschen Telekom, wartet das Angebot mit etlichen nützlichen Funktionen auf. Zum Beispiel bis zu 200 TV-Sender, HD-Qualität, ein intelligenter Programm-Guide, Fernsehen zum Mitnehmen und der Zugriff auf Onlinemediatheken, Apps und Aufnahmen. Doch der Reihe nach!

Sendervielfalt: Mit Deutsche Glasfaser TV per Waipu dürfte es dank über enthaltenen TV-Kanälen so schnell nicht langweilig werden. Bis zu 200 an der Zahl, 180 davon sendet der Anbieter in HD.


Timeshift (Live Pause): Zeitversetztes Fernsehen bzw. die Pausetaste für Live-TV, gehört heute schon zum guten Ton. Damit kann jederzeit das laufende Programm pausiert und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. Beispielsweise falls das Telefon klingelt. Vor- und zurück spulen ist so natürlich ebenfalls möglich.

Fernbedienung: Wer nicht auf die gewohnte Fernbedienung verzichten will, kann diese auf Wunsch mit zubuchen in Form des waipu.TV Sticks samt FB für nur einmalig 59.99 €. So wird aus jedem Fernseher ein Smart-TV.

Fernbedienung zubuchen

Fernbedienung und TV-Stick mit dazu | Screenshot: Deutsche Glasfaser


Replay (Neustart): Dieses besondere Feature erhöht die Flexibilität abermals enorm. Was kann Replay? Ganz einfach – sie kommen 20:35 Uhr nach Hause und der geplante Film läuft natürlich bereits seit 20:15 Uhr. Statt auf den nächsten Tag zu warten (Mediathek oder Aufzeichnung), genügt nun ein Klick auf den Restart-Button und die Sendung startet von vorne. Restart steht für eine Vielzahl von Sendern zur Verfügung über einen Zeitraum von 3 Tagen zurück. Allerdings ist das Feature nicht bei allen Sendern verfügbar.

Aufnahmen:  Der TV-Zugang erlaubt natürlich auch Aufzeichnungen von TV-Sendungen und das ohne extra Hardware über den Anbieter selbst, also Cloudbasiert. Insgesamt stehen (tarifbedingt) bis zu 300 Stunden Kapazität zur Verfügung. Zudem können 4 Sender gleichzeitig gestreamt bzw. aufgenommen werden.

TV-Guide: Das EPG fungiert einerseits als elektronische TV-Zeitung. Andererseits schlägt dieser auch intelligent Programme oder Sendungen vor, welche zu Ihnen passen könnten. Angereichert durch persönliche Programm-Tipps der Redaktion. Darüber hinaus erfolgt die Programmierung von Aufnahmen über den Programm-Guide.


Mediatheken & Apps: Für noch mehr Unterhaltung hat man Zugang zu mehr als 30.000 Filmen und Serien in der "waiputhek".


mehrere Endgeräte/Fernseher: Bei klassischem IPTV, braucht man in jedem Raum im Haus eine eigene IPTV-Box. Mit waipu können problemlos im ganzen Haus mehrere Endgeräte versorgt werden. Bis zu 4 können je gleichzeitig laufen.


Nutzung unterwegs: Ab sofort zahlen Sie für den TV-Anschluss nicht nur wenn sie zuhause sind. Egal ob unterwegs oder im Urlaub - der Anschluss kann über beliebige Endgeräte mitreisen. Nur schnelles WLAN oder LTE/5G sind nötig.

Preise für Waipu.TV über Deutsche Glasfaser im Überblick

Der Anbieter bietet nur zwei TV-Pakete, was die Übersicht ungemein erhöht. Diese können zum Glasfaseranschluss hinzu gebucht werden (siehe nächster Abschnitt).

Tarif waipu.tv Comfort waipu.TV Perfect Plus
TV-Sender ~ 140 > 200
davon in HD - > 180
Aufnahmespeicher 50 Stunden 300 Stunden
Pay-TV Kanäle - > 50
Pause Funktion ja ja
Restart Funktion ja ja
4K-Stick mit Fernbed. optional optional
waiputhek ja ja
Multistream bis 2 Geräte 4 Geräte
Nutzung unterwegs ja ja
Kosten pro Monat 6.99 € 12.99 €
zum Anbieter « zu den Angeboten der Dt. Glasfaser »

Breitbandanschluss von der Deutschen Glasfaser

Grundvoraussetzung für die Buchung ist natürlich ein schneller Internetzugang von der Dt. Glasfaser. Hier stellt der Anbieter fünf verschiede Pakete bereit mit sauschnellen 300 bis 1000 MBit/s über FTTH.

Tarif DGbasic DGclassic DGpremium DGgiga
Downloadrate 300 MBit/s 400 MBit/s 600 MBit/s 1000 MBit/s
Uploadrate 100 MBit/s 200 MBit/s 300 MBit/s 500 MBit/s
Festnetz 2,9 Cent/Min. Flatrate Flatrate Flatrate
Preis pro Monat 44.99 € 49.99 € 79.99 € 89.99 €
Aufpreis TV 15 € 15 € 15 € 15 €
Gesamtpreis mit TV 59.99 € 64.99 € 94.99 € 104.99 €
Onlinebonus 10 € 30 € 45 € 60 €
zum Anbieter « zu den Angeboten der Dt. Glasfaser »


Unser Preisleistungstipp geht an das Classic-Paket mit 400 MBit/s Glasfaserpower! Wie Sie der Vergleichstabelle entnehmen können, entspricht der Komplettpreis mit TV dem des DGbasis-Tarifes.

Verfügbarkeit

Die Internetzugänge (obligatorisch für DG IPTV) der Deutschen Glasfaser sind leider noch nicht bundesweit verfügbar, aber fast! Aktuell unterhält das Unternehmen erste Glasfasernetze in Bayern, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Niedersachsen, NRW, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein. Ob auch Ihr Ort schon mit superschnellem FTTH erschlossen wurde, erfahren Sie am einfachsten per Verfügbarkeitscheck beim Anbieter.

Jetzt Verfügbarkeit direkt bei der Dt. Glasfaser testen!

FTTH Ausbau auf dem Land

Ausbau des FTTH-Netzes | Bild: Deutsche Glasfaser



Highspeed-Internet per Glasfaser

Das Unternehmen „Deutsche Glasfaser“ hat sich auf den Ausbau besonders schneller und zukunftsfähiger Internetanschlüsse spezialisiert. Während vor allem die Deutsche Telekom seit Jahren Brückentechniken, wie VDSL, Hybrid oder Vectoring vorantreibt, setzt die DGF vor allem auf FTTH. Dabei werden Glasfaserleitungen nicht nur bis in die Nähe der Kundenhaushalte ausgebaut (und dann per Festnetz weiter verteilt), sondern direkt bis zum Nutzer nach Hause. Experten sehen einzig in der FTTH-Bauweise das Netz der Zukunft. Statt weniger hundert MBit/s, kann der Anbieter so heute bereits Tarife mit bis zu 1000 MBit (1 GBit) offerieren. Künftig sind über die Glasfasertechnik sogar noch viel schnellere Zugänge möglich.

im Rechnenzentrum

Bild: Deutsche Glasfaser


Unser Fazit

Die Partnerschaft von DGF und waipu.TV bietet allen Kunden eine günstige Alternative zu altbackenem Kabel- oder SAT-TV dank modernster Streamingtechnik. Gemessen am Leistungsumfang ist selbst das „Perfect Plus“ Paket ein Schnäppchen. Für ähnliche Senderzahl und Features muss man bei Kabel schon mehr als 20 € monatlich investieren.

 

Die enorme Datenrate der Glasfaseranschlüsse bildet zudem die ideale Basis für Streaming-TV und sichert in Zukunft reichliche Reserven, selbst für Ultra-HD. Der Preis erscheint uns z.B. mit dem 400 MBit-Tarif recht attraktiv, die Funktionen lassen eigentlich keine Wünsche offen.

ähnliche Anbieter

Ähnliche IPTV-Angebote samt Internetzugang gibt es übrigens auch von 1&1, Telekom oder Vodafone.

Nützliches zum Beitrag

» zur Deutschen Glasfaser
» Senderliste als PDF laden



Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info