EM 2024 bei Magenta-TV
Champions-League 2024 bei DAZN und Prime Video


Fußball war lange Zeit dem klassischen Fernsehen über Kabel oder Satellit vorbehalten. In den vergangenen Jahren erfolgte aber auch hier immer mehr eine Verschiebung in Richtung IPTV und Streaming. Während die Fußball-EM 2024 in Deutschland in voller Gänze nur bei Magenta-TV zu sehen ist, kommt die Champions-League-Saison 2023/2024 nur per Streaming (DAZN) ins Haus. Alle wichtigen Details folgend.


Wann wird die FIFA Fußball-EM 2024 ausgestrahlt?

Im Jahr 2024 findet die Fußballeuropameisterschaft im Sommer statt. Das Eröffnungsspiel wird am 14. Juni in der Allianz Arena in München ausgetragen. Das Finale der 51 Spiele umfassenden Europameisterschaft wird dagegen am 14. Juli 2024 im Olympiastadion in Berlin stattfinden.

Wer überträgt die Fußball-EM 2024 in Deutschland?

Wie auch schon bei der WM 2022, übernehmen wieder ARD und ZDF sowie Magenta-TV von der Telekom die Übertragung der UEFA-Europameisterschaft 2024. Während die beiden öffentlich-rechtlichen Sender traditionell die großen Fußball-Turniere übertragen, ist die Telekom erst seit der EM 2020 dabei. Der Konzern hatte die Rechte für die EM 2020 und EM 2024 sowie die WM 2022 ersteigert.


Fussball EM, WM und UEFA bei Magenta-TV



Welcher Sender zeigt welche Spiele?

Von den insgesamt 51 Spielen der UEFA EM 2024, werden 34 Spiele live bei ARD und ZDF zu sehen sein, während sich RTL die Rechte für 12 Spiele sichern konnte. Wer alle Spiele der Fußball EM 2024 sehen möchte, der wird um MagentaTV nicht herumkommen. Die Deutsche Telekom zeigt 5 Partien exklusiv. Bereits feststehen:.

Gruppe A – 1. Spieltag:
Samstag, 15. Juni 2024, Anstoß 15 Uhr: Ungarn - Schweiz

Gruppe C - 2. Spieltag:
Donnerstag, 20. Juni, Anstoß 15 Uhr: Slowenien – Serbien

Gruppe A - 3. Spieltag (parallel zu Deutschland - Schweiz):
Sonntag, 23. Juni, Anstoß 21 Uhr: Schottland – Ungarn

Die Partien werden auf MagentaTV sowohl in HD als auch UHD, also mit gestochen scharfen Bildern, gezeigt.

Aktion: Jetzt hier auf www.telekom.de/magentatv bestellen und noch bis 31.07.2024 tollen Neukundenvorteile bei Onlinebestellung sichern und so bis 542 € sparen.

Kommentatoren zur EM2020 bei MagentaTV

Wer kann MagentaTV empfangen und was kostet es?

MagentaTV ist nicht nur für Kunden der Deutschen Telekom empfangbar. Generell kann jeder das TV-Programm des Konzerns buchen, auch wenn man Kunde bei einem anderen Telekommunikationsanbieter wie Vodafone ist. In diesem Fall erfolgt der Empfang via Streaming (OTT) und nicht via IPTV.

Aktuell kostet MagentaTV für Telekom- sowie Nicht-Telekom-Kunden ab 10 Euro im Monat im Tarife "Magenta TV Smart". Zudem winken für Neukunden teils satte Rabatte. Mehr Infos und Buchung hier auf der Telekom-Seite.

Ob die Telekom zur EM 2024 wieder, wie schon bei der EM 2020, ein kostenloses Test-Angebot offerieren wird, ist derzeit noch nicht bekannt In MagentaTV sind neben den Spielen der EM 2024 unter anderem auch über 180 TV-Sender, davon über 100 öffentlich-rechtliche und private HD-Sender, enthalten. Ebenfalls gibt es Zugang zu Disney+ und RTL+ Premium sowie Zugriff auf zahlreiche Filme, Serien, Shows und Dokus in der Megathek.

.


Tipp: Schauen wir über den Sommer hinaus, wird MagentaTV auch bei kommenden Großereignissen mit dabei sein.

Fussball-Highlights und alle Spiele bie Magenta-TV


Champions League 23/24 live bei DAZN und Amazon Prime Video

Die Champions-League-Saison 2023/24 ist in vollem Gange und bot bereits viele spannende Spiele. Nach der Gruppenphase im vergangenen Herbst beginnen die KO-Spiele im Februar 2024. Während in den jüngeren Vergangenheit immer Sky alle oder zumindest einen Großteil der Champions-League-Spiele übertragen hat, ist der Pay-TV-Gigant bei der letzten Rechtevergabe komplett leer ausgegangen.

Seit der vergangenen Saison teilen sich die beiden Streaming-Dienste DAZN und Amazon Prime Video die Übertragung. DAZN hat sich die Rechte für 121 der 137 CL-Spiele der Saison 23/24 gesichert. Darunter sind alle Mittwochsspiele, während Amazon Prime Video Vorgriffsrecht auf jeweils eines der Dienstagsspiele (Topspiel am Dienstag) der Vorrunde hat und diese exklusiv zeigt. Darüber hinaus überträgt der Versandhändler ausgewählte Partien bis hin zum Halbfinale, wenn möglich mit deutscher Beteiligung. Dazu kommen Konferenzen und Highlights. Das Finale ist neben DAZN zudem auch im frei empfangbaren Fernsehen auf ZDF zu sehen.



Was kosten DAZN und Amazon Prime Video?

Wer alle Spiele der Champions-League-Saison 2023/24 sehen möchte, benötigt Zugang zu den beiden Streaming-Diensten DAZN und Amazon Prime Video. DAZN kostet nach diversen Preiserhöhungen in der jüngeren Vergangenheit mittlerweile 44,99 Euro im flexiblen Monatsabo, 34,99 Euro bei monatlicher Zahlung einer Jahresmitgliedschaft oder 359,99 Euro im Jahresabo (entspricht 30 Euro im Monat). Amazon Prime Video ist für Prime-Kunden des Shopping-Giganten enthalten. Amazon Prime kostet entweder 8,99 Euro im Monat oder 89,90 Euro im Jahr (entspricht 7,49 Euro im Monat).

Neben den CL-Spielen zählen auch Zugang zum umfangreichen Katalog von Prime Video sowie Prime Music, Gratisversand bei Amazon sowie diverse weitere Features zu den Vorteilen von Prime-Kunden. Für Studenten und Azubis ist das Prime Video nochmals um 50 Prozent vergünstigt.
(Preise: Stand Ende Januar 2024).

Weiterführendes

» mehr über Magenta TV erfahren
» direkt zur Telekomseite
» Bundesliga über IPTV?

Bilder: Deutsche Telekom Presse


Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info