Jun 11 2019

80 Prozent der Fernsehnutzung der öffentlich-rechtlichen Sender erfolgt via Satellit über HD-Kanäle. Verständlich, dass die ARD am liebsten so schnell wie möglich die teure und redundante Verbreitung über SD abschalten will. Die privaten Sender dagegen können da gar nicht mitziehen, wenn sie nicht enorme Reichweite verlieren wollen. Hier wird zum Großteil über SD-Standard konsumiert. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 15 2017

Magine TV erweitert die Erreichbarkeit seines Dienstes. Damit können sich Besitzer einer Playstation 4 ab sofort mit der Streaming-App Zugang zu Magine TV verschaffen. Verbunden damit ist u.a. der Zugriff zum Streaming-Angebot, sowohl für Video als auch für Musik. Damit können RTL, Sat1 oder Prosieben nun auch über die Playstation konsumiert werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 27 2016

Freenet steckt sich große Ziele und nimmt dabei vor allem den TV-Markt ins Visier. Schon zu Beginn das Jahres, kaufte das Unternehmen die Media Broadcast (einziger kommerzieller Anbieter von DVB-T in Deutschland) und legte damit den Grundstein. Gleichzeitig erwarb der Internet-Provider auch noch Rechte an der IP-Plattform Exaring, um mittlerweile seine eigene IPTV-Plattform an den Start zu bringen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 03 2016

Mit der Einführung von DVB-T2 HD können Verbraucher jetzt auch über Antenne Programminhalte in HD empfangen. Allerdings unterstützen nicht alle Endgeräte den neuen Standard. Abhilfe schafft hier eine DVB-T2 HD-fähige Set-Top-Box. Das Kommunikationsunternehmen Schwaiger hat auf der IFA zahlreiche Produkte rund um den terestrischen Antennenstandard vorgestellt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 06 2016

Der Kölner Netzbetreiber NetCologne bietet seinen Kunden seit diesem Monat unter der eigenen Marke „NetTV“ ein neues IPTV-Produkt an. Die Basis für das Angebot liefert dabei der Schweizer IPTV-Anbieter Zattoo. Unterstützt werden dabei verschiedene Geräte, sodass die Kunden von NetCologne auf ein Multi-Screen-Angebot zurückgreifen können. Fernsehen egal was, wo und wann ist dabei der Leitgedanke. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 18 2016

Die Zukunft des terrestrischen Fernsehens gehört dem neuen Standard DVB-T2. Während der eigentliche Start für 2017 angesetzt ist, gibt es in einigen Städten bereits einen Testbetrieb. Dort können nun auch einige HD-Sender terrestrisch empfangen werden. Zu den ersten Städten mit Testbetrieb zählen dabei München, Braunschweig und neuerdings auch Leipzig. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Feb 25 2016

Wie der regionale Telekommunikationsanbieter in einer Pressemitteilung mitteilte, erweitert M-Net seine Produktpalette um eine IPTV-Lösung. Kunden können ab sofort über 100 Sender empfangen. Allerdings steht das IPTV-Angebot TVplus nicht für alle Anschlüsse zur Verfügung. Empfangbar ist das Angebot nur mit einer 50 Mbit-Leitung. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 04 2015

Im Zuge der IFA optimiert die Telekom nahezu ihr gesamtes Tarif-Portfolio. Mobilfunkkunden erhalten z.B. mehr Volumen und mehr Highspeed per LTE. Dem IPTV-Angebot Entertain spendiert der Konzern deutlich mehr HD-Sender ohne Aufpreis. Ab sofort seien über eine Aktion fast 50 HD-Kanäle inklusive. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jun 16 2015

Nachdem der Termin für die Umstellung auf DVB-T2 steht, geht es nun darum, welche Sender die Möglichkeit zur HD-Übertragung in Anspruch nehmen. Das öffentlich-rechtliche Fernsehen geht dabei voran und kündigte die Ausstrahlung seiner Sender in HD an. Konkret bildet ZDF hier den ersten Sender, welcher sein Programm auch über DVB-T2 in HD übertragen wird. Als direkte Folge dieser Ankündigung, kündigt nun auch der Kölner Privatsender die Übertragung in HD an. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 16 2015

Das Marktforschungsinstitut GfK Austria führt seit Jahren Umfragen im Auftrag von Astra durch, das Projekt trägt den Namen Astra TV-Monitor. Das Institut hat herausgefunden, dass die Zahl der österreichischen Haushalte mit Interesse an hochauflösendem Fernsehen weiter steigt. Ende letzten Jahres wurden bereits 2,26 Millionen HD-Zuschauer verzeichnet, das sind 0,31 Millionen mehr Nutzer als im Vorjahr.
weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »



banner
Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz