16. 04. 2018

Der IPTV-Dienstleister Zattoo strukturiert bei seinem Endkundengeschäft um und will sich künftig ausschließlich auf die Märkte Deutschland und Schweiz konzentrieren. Somit endet der Service in den anderen bislang vom Anbieter bedienten Ländern Großbritannien, Spanien und Dänemark. International strebt Zattoo einen Wachstum des Business-to-Business-Segments mit seinen Partnern an. weiter […]



-------------------------------------------------------------

06. 04. 2017

Mit dem Ende von DVB-T, starten Zattoo und die Drillisch AG eine Kooperation. Alle Kunden von Drillisch profitieren von der Zusammenarbeit, indem sie das Premium-Paket von Zattoo zu besonders günstigen Konditionen erhalten. Was dies konkret bedeutet und welche Marken das betrifft, erfahren sie im folgenden Artikel. weiter […]



-------------------------------------------------------------

22. 11. 2016

TV-Streaming ist in aller Munde. Während sich das Streaming Schritt für Schritt zum herkömmlichen Empfangsweg zum Fernsehen etabliert, gilt es für die Anbieter auch die technischen Voraussetzungen permanent an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen. So vollzieht es nun auch Zattoo und löst damit gleichermaßen das Flash-Plugin ab. weiter […]



-------------------------------------------------------------

06. 06. 2016

Neues IPTV von NetCologne

von:

Bastian_Albrecht

Der Kölner Netzbetreiber NetCologne bietet seinen Kunden seit diesem Monat unter der eigenen Marke „NetTV“ ein neues IPTV-Produkt an. Die Basis für das Angebot liefert dabei der Schweizer IPTV-Anbieter Zattoo. Unterstützt werden dabei verschiedene Geräte, sodass die Kunden von NetCologne auf ein Multi-Screen-Angebot zurückgreifen können. Fernsehen egal was, wo und wann ist dabei der Leitgedanke. weiter […]



-------------------------------------------------------------

19. 03. 2016

TV bald nur noch über Internet

von:

Bastian_Albrecht

WebTV könnte sich in den kommenden Jahren zum Übertragungsweg Nummer eins etablieren. Die Beliebtheit des Video-Streaming über Internet steigt immer weiter. Dabei wird vor allem auch die Möglichkeit, LiveTV über das Netz zu streamen, immer mehr als ernsthafte Alternative wahrgenommen. Eine Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS Infratest im Auftrag von Zattoo belegt dies nun mit Zahlen. weiter […]



-------------------------------------------------------------

10. 12. 2015

Zattoo erobert den VoD-Markt

von:

Bastian_Albrecht

Europas größter Internet-TV-Anbieter nimmt Kurs auf den Video-on-Demand-Markt. Das Angebot von über 100 TV-Sendern soll nun auch zeitunabhängig über eine VoD-Plattform verfügbar sein. Dabei kommen mit dem Start des Services Inhalte aus bekannten Sendungen. Teilweise liefert Zattoo auch exklusive Videos on Demand. weiter […]



-------------------------------------------------------------

26. 11. 2015

Der Medienkonsum der Zuschauer hat sich gewandelt und mit ihm die Anforderungen an TV-Sender, Anbieter und Netzbetreiber. Bei einer Podiumsdiskussion forderten jetzt unter anderem die deutschen Kabel-TV-Anbieter, das ZDF und der Internet-TV-Anbieter Zattoo von Bundesregierung und EU eine Anpassung des TV-Urheberrechts, besonders für die Zweitverwertung und das zeitversetzte Fernsehen. weiter […]



-------------------------------------------------------------

03. 11. 2015

Die Apple TV Box ist so etwas wie das Stiefkind im Portfolio von Apple, wird aber dennoch stetig weiterentwickelt. In diesen Tagen kommt die neue Version Apple TV 4 auf den Markt. Der Internet-TV-Anbieter Zattoo, der bereits über andere Streaminggeräte abrufbar ist, will für die neue Apple-Box nun ebenfalls eine App anbieten. weiter […]



-------------------------------------------------------------

15. 04. 2015

Android TV startet in Deutschland

von:

Bastian_Albrecht

Google TV und Chromecast war gestern. Google startet ab heute (15.04.2015) einen erneuten Versuch, um die Wohnzimmer der Welt zu erobern. Android TV gilt als direkter Nachfolger und ist ab sofort am deutschen Markt verfügbar. Damit will Google nun ernsthafte Konkurrenz zu den bestehenden Lösungen erzeugen. Im Zusammenspiel mit dem Google Nexus Player soll Android TV den Konkurrenten Apple TV und Amazon Fire TV die Stirn bieten. weiter […]



-------------------------------------------------------------

10. 01. 2015

Der größte Internet-TV-Anbieter in Europa erweitert sein Programm für mobile Endgeräte. Dadurch wird der Zugriff auf ausländische Sender nun auch ohne Satellitenschüssel möglich. Ein wichtiger Schritt in einem Land, wo viele Zuwanderer über die Medien Kontakt mit ihrer Heimat halten. weiter […]



-------------------------------------------------------------