15. 02. 2012

Fernsehen durch Satellit überholt erstmalig den Empfang per Kabel. Während DVB-T rückläufig ist, legt IPTV weiterhin zu. HDTV ist das stärkste Verkaufsargument und spielt bei der Digitalisierung eine maßgebliche Rolle. weiter […]



-------------------------------------------------------------

26. 09. 2011

Rund 13,5 Prozent aller deutschen Haushalte nutzen derzeit noch analogen Satellitempfang. Am 30. April 2012 ist Schluss damit. Die analoge Satellitenübertragung wird abgeschaltet und die Zuschauer müssen sich nach Alternativen umsehen. In Berlin-Brandenburg betrifft das noch 120.000 Haushalte. Damit liegt die Region knapp unter dem Bundesdurchschnitt. weiter […]



-------------------------------------------------------------

21. 06. 2011

Sie führten und führen es zum Teil immer noch – ein Schattendasein. Die Rede ist von den Digitalkanälen der Öffentlichen-Rechtlichen Rundfunkanstalten. Mit steigendem Digitalisierungsgrad rücken sie allerdings mehr und mehr in den Fokus der Zuschauer. Dem wird derzeit von Seiten der ARD und des ZDF mit Programmumwälzungen Rechung getragen. Außerdem sollen die Programme bald hochauflösend werden. weiter […]



-------------------------------------------------------------

20. 06. 2011

Die Fernsehlandschaft ist im Wandel. Von analog zu digital, von linear zu On-Demand. Aber über welche Anschlüsse empfangen wir unser Fernsehprogramm in fünf Jahren? Hier ein ausführlicher Ausblick. weiter […]



-------------------------------------------------------------

06. 03. 2010

Das britische Projekt Canvas plant eine TV-(R)evolution auf der Insel: Schon seit Längerem wurde das unter Federführung der BBC stehende Projekt(projectcanvas.info) von der Aufsichtsbehörde BBC Trust provisorisch genehmigt. Allerdings gab es nun vor der finalen Genehmigung noch eine Zitterpartie, und das Projekt wurde an einige Bedingungen geknüpft. weiter […]



-------------------------------------------------------------

28. 12. 2009

Das Streben in Deutschland hochauflösendes Fernsehen zu etablieren, gleicht einer Sisyphusarbeit. Was in Japan längst Standard ist, wurde in Deutschland lange Jahre nur angekündigt. Nichts desto trotz scheint der Durchbruch geschafft, im Frühjahr beginnt der Regelbetrieb von ARD HD und ZDF HD. Doch dabei soll es nicht bleiben – auch die Digitalkanäle der öffentlich-rechtlichen Programme werden wohl irgendwann den Weg in die HD-Welt finden. Voraussetzung dafür ist aber erstmal die Abschaltung der analogen Programmverbreitung, so Tobias Schwan vom ZDF im Interview mit dem „Digitalmagazin“. weiter […]



-------------------------------------------------------------

31. 10. 2009

Schon seit jeher ist es schwierig deutsche Fernsehzuschauer für Pay-TV zu gewinnen. Trotz komplettem Neustart und umfangreicher Imagekampagne liegt Sky noch nicht in den schwarzen Zahlen. Dass will man nun mit mehr Service und Zusatzangeboten ändern. weiter […]



-------------------------------------------------------------

28. 09. 2009

Im Kabelwirrwarr zwischen Fernseher, Receiver, Recorder und in immer mehr Haushalten auch dem Blu-Ray Player sind praktische Lösungen gefragt. Solch eine präsentiert Grundig jetzt mit dem neuen HD-Receiver DSR 1975. weiter […]



-------------------------------------------------------------