« News Übersicht

Okt 25 2016

 von: Bastian_Albrecht

Bereits 7,8 Millionen TV-Kunden hat der Netzbetreiber mittlerweile schon zu verzeichnen. Nun erstrahlen sowohl die Mediathek als auch die Videothek mit neuen Angeboten. Neben zahlreicher Zusatzsender, erhalten die Kunden auch Zugriff auf eine große Anzahl von Filmen auf Abruf.

Zusatzsender für Mediathek

Vodafone biete in seiner Mediathek mittlerweile insgesamt 65 verschiedene Sender gebündelt an. Somit stehen den TV-Kunden die Zusatzangebote verschiedenster Sender wie RTL, VOX, SAT. 1 oder ProSieben in einer Übersicht zum Abruf bereit. Inhalte werden nach TV-Ausstrahlung in der Regel 7 bis 30 Tage lang in der Mediathek bereitgestellt. Neben den standardisierten Sendern, kann der Kunde auch auf Sender wie AXN, Syfy, Discovery, Disney Junior oder TNT Film zugreifen. Damit zählt das Angebot von Vodafone zur größten Mediathek in Deutschland.

Videothek mit 45.000 Titeln

Auch die Videothek bietet eine breite Auswahl. Insgesamt ca. 45.000 verschiedene Titel können in der Videothek abgerufen werden. Dabei liegt der Preis für einzelne Titel bei 0,99 Euro. Innerhalb von 48 Stunden können die Inhalte beliebig oft angesehen werden. Aktuelle Filme in HD kosten in der Regel 4,99 Euro für 48 Stunden. Neben den neu aufgestellten Angebot in Sachen Videothek und Mediathek, hat Vodafone einen weiteren Schritt vollzogen, um seine Kunden bei Laune zu halten.

Partnerschaft mit Sky verlängert

Vodafone Deutschland und Sky Deutschland verlängern ihre erfolgreiche Kooperation. Für beide Seiten ist diese Verlängerung sinnvoll. Alle TV-Kunden des Düsseldorfer Netzbetreibers haben damit auch zukünftig die Möglichkeit, über den Kabel- oder DSL-Anschluss zuhause auf ihrem Fernsehgerät die neuesten Blockbuster und Top-Livesport-Ereignisse von Sky zu sehen. Sky hingegen, hat den größten TV-Anbieter als Partner im Boot und kann damit seinen Dienst auf einen breiteren Kundenstamm erweitern. Wer unterwegs nichts verpassen will, kann das Sky Fußball-Bundesliga-Paket MobileTV auf Smartphone und Tablet hinzubuchen. Damit sichert Vodafone weiterhin die Verfügbarkeit des attraktiven Pay TV Angebots von Sky in den Netzen von Vodafone.

Weiterführendes

» mehr Informationen zu Mediatheken
» zu den IPTV Angeboten von Vodafone

 

Quelle: Vodafone

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , , , , , ,
Update: 25. Oktober 2016

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner