« News Übersicht

Aug 25 2018

 von: M_Krakowka

Der bisher nur für Telekom-Kunden buchbare Dienst EntertainTV Serien soll im Oktober ein offener OTT-Dienst werden. Damit ist das Produkt künftig für alle bestellbar. In dem umkämpften Markt möchte sich EntertainTV unter anderem mit exklusiven Inhalten durchsetzen. Dabei lässt die Telekom auch eigene Serien produzieren.

EntertainTV für Telekom Kunden

Bisher war der Dienst nur zu erhalten, wenn man einen entsprechenden Internet-Anschluss bei dem Bonner Anbieter hatte. Das Angebot richtet sich dabei an Serienfans. Einige sind dabei in Deutschland exklusiv bei EntertainTV Serien erhältlich. Unter anderem die US Comedy-Serie “Better Things“ oder der Crime-Thriller “Cardinal“. Mit “Legion“ und “Atlanta“ sind zudem FOX+ Serien kostenlos verfügbar, die bei anderen Anbietern nur gegen Aufpreis erhältlich sind. Anders als das IPTV-Angebot EntertainTV ist der Serien-Dienst noch nicht in Ultra-HD verfügbar. Full-HD wird aber geboten.

 

Ab Oktober für alle verfügbar

Die Bindung an einen Telefonanschluss soll nun im Oktober wegfallen. Die Telekom rückt damit aus seinem geschützten Habitat heraus und tritt in direkte Konkurrenz zu Branchengrößen wie Netflix und Amazon Prime.

 

Um in dem umkämpften Markt bestehen zu können arbeitet die Telekom intensiv an den verfügbaren Inhalten. Das bestehende Angebot soll massiv erweitert werden. Bereits vorhandene Partnerschaften wie z.B. mit FOX+ sollen dazu intensiviert werden. Die Telekom investiert dabei auch in Eigenproduktionen. Aktuell entsteht in deutsch-französischer Koproduktion die Serie “Deutsch-Les-Landes“. Dabei soll es aber nicht bleiben, denn die Planungen sehen weitere auf den deutschsprachigen Raum zugeschnitte Produktionen vor. Ebenfalls auf der Agenda stehen Übersetzungen von Serien aus Nachbarländern, die hierzulande auf Interesse stoßen könnten.

 

Der genaue Termin zum Start steht noch nicht fest. Ebenfalls sind noch keine Angaben zu den Konditionen verfügbar. Ein denkbarer Starttermin wäre aber die anstehende IFA 2018.

Das könnte Sie noch interessieren

» IPTV Alternativen
» alles zu Entertain IPTV
» mehr über MagentaTV ohne Telekomanschluss erfahren

Quelle: Werben & Verkaufen (W&V)

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , , ,
Update: 25. August 2018

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz

banner