« News Übersicht
24. 11. 2018

RTL in UHD (4K) jetzt bei MagentaTV

von:

Redaktion IPTV-Anbieter.info

Die Deutsche Telekom hat gestern den ersten regulären 4K-Sender (neben Sport) ins Programm aufgenommen. Kunden können im HD-Paket ab sofort RTL noch schärfer genießen. Alle Infos und Voraussetzungen hier.

 

RTL in 4K

RTL in 4K jetzt bei MagentaTV | Bild: Deutsche Telekom

RTL UHD-TV

Seit dem 23.11. steht HD-Kunden der Zugriff auf den 4K-Sender „RTL UHD“ zur Verfügung und das ohne Aufpreis. Die 4K-Variante von RTL überträgt vor allem Sportsendungen in vierfacher HD-Auflösung. Beispielsweise das Formel 1 Finale in Abu Dhabi am 25. November. 2019 folgen alle Fussball-Länderspiele sowie ausgesuchte Begegnungen der UEFA Europa League. Aber auch Serienfans kommen in den Genuss schärferer Bilder, wie bei der Eigenproduktion „Sankt Maik“.

Voraussetzungen

Zunächst benötigt man für Live-TV das reguläre Magenta-TV Paket mit UHD-Receiver und Telekom-Internetzugang. Zudem muss der Internetzugang wenigsten 100 MBit schaffen. Möglich ist das über VDSL-Anschlüsse auf Vectoringbasis oder wenn Glasfaser anliegt. Inhalte per Abruf, also z.B. Video on Demand, Youtube oder Sky, können dagegen auch schon mit langsameren Zugängen (ab ca. 20 MBit) genutzt werden.

Wo befindet sich der UHD-Kanal?

RTL in UHD finden Sie bei Magenta TV auf dem Programmplatz 190.

Wird es weitere 4K-Sender geben?

Mit Sicherheit! Aber wann und welche steht zum aktuellen Zeitpunkt nicht fest. Bis es mehr als 10 Kanäle werden, dürften aber noch einige Jahre vergehen.

Weiterführendes

» alles zu Magenta TV
» IPTV Alternativen

 

Quelle: Deutsche Telekom
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige IPTV-Tarife

Zuhause Fernsehen über das Internet in 4K.
Dchon ab 10 Euro monatlich.
Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Hinweis:

Zunächst werden alle Kommentare einzeln moderiert und freigeschaltet. Wir behalten uns vor Beiträge die nicht direkt zum Thema des Artikels stehen zu löschen. Auch solche, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.


Sei der Erste, der sich zu diesem Thema äußert!