« News Übersicht
26. 02. 2021

Der neue Mobilfunkstandard 5G bringt für viele Bereiche spannende und nützliche Neuerungen mit sich, eröffnet so neue Möglichkeiten. Dies gilt unter anderem für die Medienproduktion. So ist 5G schon bei diversen Sportveranstaltungen in Deutschland zum Einsatz gekommen. Damit dies bald noch mehr werden, bereitet Media Broadcast erste Use-Cases vor.

Durchgängige TV-Produktionskette mit 5G

Mitte Dezember 2020 hat Media Broadcast sein eigenes 5G-Campusnetz in Nauen bei Berlin gestartet. Zunächst wurden erste Tests durchgeführt, die die erwarteten Werte beeindruckend bestätigt haben. Dies gilt vor allem für die Datenübertragungsrate sowie die Latenz, also quasi die Reaktionszeit bzw. Verzögerung des Netzwerkes.

 

Nachdem die ersten Tests sehr positiv verlaufen sind, bereitet Media Broadcast nun die ersten Anwendungsszenarien vor. Hierbei soll der Aufbau einer durchgängigen TV-Produktionskette mit 5G-Komponenten getestet und optimiert werden. Es soll also geprüft werden, wie gut 5G Medienproduktionen unterstützten kann – von den drahtlosen Kameras und Mikrofonen über die Einbindung von IT- und Kommandosignalen bis hin zur Zuspielung von Videomaterial ins Studio. Dies kann Medienproduktionen deutlich vereinfachen und schafft neue Möglichkeiten.

5G Blue Box als Schaltzentrale

Die Schaltzentrale des eigenen 5G Campusnetzes ist die 5G Blue Box. Hierbei handelt es sich um eine relativ kompakte Box in Form eines neuartigen Racks. Dieses beherbergt sowohl die Core Net Komponenten als auch die Steuereinheiten für das Radio Access Network (RAN). Es ist einfach zu transportieren und kann somit fast überall eingesetzt werden, um vielerorts ein eigenes 5G Campusnetz in einem lizensierten Frequenzbereich zur Verfügung zu stellen. Einzig eine 5G-Antenne muss noch kombiniert werden.

 

Neben der Medienproduktion, soll das 5G Campusnetz von Media Broadcast auch für Tests von anderen 5G-Anwendungen zum Einsatz kommen. So können unter anderem die Sektoren öffentliche Unternehmen und Organisationen, Gesundheit, Energie, Sicherheit, Fertigung und mehr in Nauen eigene 5G-Lösungen testen sowie Erfahrungen mit dem neuen Mobilfunkstandard sammeln.

 

Quelle: Media Broadcast
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige IPTV-Tarife

Zuhause Fernsehen über das Internet in 4K.
Dchon ab 10 Euro monatlich.
Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Hinweis:

Zunächst werden alle Kommentare einzeln moderiert und freigeschaltet. Wir behalten uns vor Beiträge die nicht direkt zum Thema des Artikels stehen zu löschen. Auch solche, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.


Sei der Erste, der sich zu diesem Thema äußert!