« News Übersicht
22. 02. 2022

Magenta Telekom hat kürzlich bekanntgegeben, dass man die erste österreichweite TV-Lösung für alle Kunden mit und ohne Kabelanschluss gestartet hat. Die neue hybride TV-Lösung vereint Kabel-TV und IPTV unter einem Hut.

Kabel und IPTV vereint

Magenta Telekom erweitert das eigene Angebot um eine neue TV-Lösung. Damit macht das Unternehmen die vollständige TV-Produktwelt erstmals in ganz Österreich verfügbar – und zwar unabhängig davon, ob ein Kunde einen Kabelanschluss hat und welche Internet-Technologie von Magenta gewählt wurde. Somit vereint die hybride TV-Lösung das klassische Kabelfernsehen mit IPTV via Glasfaser-Kabel, Mobilfunk oder DSL.

 

Bisher stand der volle Produktumfang von Magenta mit allen seinen Features und verfügbaren TV-Kanälen ausschließlich Kunden mit einem Kabelanschluss zur Verfügung. Mit der neuen TV-Produktwelt bietet Magenta nun allen Kunden zum ersten Mal ein einheitliches TV-Produkt an, das österreichweit mit den gleichen Tarifen, Funktionen, TV-Kanälen und Endgeräten verwendet wird.

Neue Magenta TV Box

„Mit dem neuen Magenta TV ist ein Quantensprung für unsere Kunden und unser Unternehmen gelungen. Es ist unsere erste technologieneutrale, österreichweite TV-Lösung, die über unsere mehrfach preisgekrönten Netze übertragen wird. Was bisher unseren Kabel-Kunden vorbehalten war, steht nun dank IP-Streaming allen Kunden in ganz Österreich zur Verfügung, egal welches Magenta Internet sie nutzen oder wo sie sich gerade aufhalten“, sagt Volker Libovsky, CTIO Magenta Telekom.

 

Mit dem neuen Produkt geht auch eine neue Magenta TV Box einher, die von Android TV und Chromecast built-in unterstützt wird und die Zugriff auf tausende Apps im Google Play Store bietet. Alternativ kann Magenta TV auf allen internetfähigen Geräten, auf denen die Magenta TV-App installiert ist, genutzt werden. Dazu zählen unter anderem Smartphones, Tablets sowie gängige Internetbrowser. Bis zu vier Geräte können gleichzeitig einschalten. Zudem stehen Funktionen wie 7-Tage-Replay, zum Anfang des laufenden Programms springen, Live-Programm pausieren und Magenta On Demand zum Ausleihen von Filmen, Serien und mehr zur Verfügung.

 

Voraussetzung für die Nutzung des neuen Magenta TV ist Magenta Internet und ein kostenpflichtiger Magenta TV-Tarif. Diese gibt es in verschiedenen Varianten, z. B. als TV M mit über 125 TV-Kanälen für 11 Euro monatlich. Gebucht werden kann das neue Angebot im Online-Shop sowie ausgewählten Stores von Magenta Telekom.

 

Quelle: Magenta Telekom
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige IPTV-Tarife

Zuhause Fernsehen über das Internet in 4K.
Dchon ab 10 Euro monatlich.
Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Hinweis:

Zunächst werden alle Kommentare einzeln moderiert und freigeschaltet. Wir behalten uns vor Beiträge die nicht direkt zum Thema des Artikels stehen zu löschen. Auch solche, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.


Sei der Erste, der sich zu diesem Thema äußert!