« News Übersicht

Nov 15 2015

 von: Bastian_Albrecht

Knapp ein Jahr und 9 Monate ist es nun bereits her, als das Team von IPTV-Anbieter ein Interview mit Herrn Kutsch durchgeführt hat. Wir stellten ihm nun erneut spannende Fragen und wollten wissen, was sich in der vergangenen Zeit bei Save.TV getan hat und wie ein möglicher Ausblick in die Zukunft aussehen könnte. Herr Kutsch war gerne dazu bereit, ein weiteres Interview durchzuführen und beantwortete unsere Fragen umgehend.

Zuspruch von Save.TV

Die Etablierung von Save.TV im Markt und ein dementsprechend wachsender Kundenstamm sind die ersten Erkenntnisse aus dem Interview. Herr Kutsch spricht dabei verstärkt vom Feedback der Kunden und wie dieses zur Weiterentwicklung des Dienstes genutzt wird. Hauptaugenmerk bei Save.TV lag in den vergangenen Wochen auf der Erweiterung der Plattform über diverse SmartTV-Apps. Auch zukünftig soll diese Erweiterung im Vordergrund stehen. Kutsch sieht Save.TV als „interessante Alternative zu den reinen Streaming-Anbietern und Video-on-Demand-Portalen wie beispielsweise Maxdome, Netflix, Amazon Instant Video & Co“

Beziehung zu den Sendern

Save.TV gilt mittlerweile als seriöser Anbieter und wird auch von den Sendeanstalten weitgehend als solcher akzeptiert. Trotzdem gibt es verschiedene Sender, welche auf ihrem Recht beharren. Im vergangenen Interview hoffte Herr Kutsch, dass der Rechtsstreit mit RTL in wenigen Monaten geklärt werden könnte. Wir stellten ihm nun die Frage, warum RTL immer noch nicht aufgezeichnet werden kann. Auch die Frage nach einer Programmerweiterung auf PayTV-Sender interessierte uns dabei besonders.

Ausführliches Interview

Ein Blick in die Zukunft, die neusten Innovationen und die Entwicklung des Senderangebots, sind nur ein Teil der angesprochenen Themen im Interview. Herr Kutsch gibt einen Einblick über die Konkurrenz am Markt, den Umgang von Save.TV mit den sich schnell ändernden Bedingungen und erklärt, warum Save.TV mittlerweile als umfangreicher TV-Service anzusehen ist. Wenn Sie wissen wollen, was Herr Kutsch konkret auf unsere Fragen geantwortet hat, dann können Sie das komplette Interview unter dem untenstehenden Link abrufen.

 

Dem Link folgend, geht es zum Interview mit Herrn Kutsch von Save.TV

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , ,
Update: 15. November 2015

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner