« News Übersicht

Feb 25 2021

 von: Redaktion IPTV-Anbieter.info

Vodafone hat eine neue GigaTV-Box für Kabelanschlüsse vorgestellt. Das Gerät kann ab dem 10. März im Tarif GigaTV inkl. Vodafone Premium gebucht werden. Zudem gibt es GigaTV nun auch für Vodafone-Kunden in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg.

Neue GigaTV-Box ab 10.03.

Neukunden von Vodafone kommen ab dem 10. März 2021 in Kombination mit dem Tarif GigaTV inkl. Vodafone Premium in den Genuss eines neuen Empfangsgerätes für Kabelanschlüsse. Ab diesem Datum verteilt Vodafone nämlich die GigaTV Cable Box 2. Die neue Set-Top-Box ersetzt die bisherige GigaTV Cable Box.

 

Eines der neuen Features ist die überarbeitete und noch intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche. Geliefert wird das Gerät mit einer abnehmbaren Festplatte. Auf deren Kapazität von einem Terrabyte können laut Vodafone bis zu 600 Stunden Aufnahmen in HD-Qualität Platz finden. Zudem kann das neue Gerät TV-Sender in UHD-Qualität empfangen und an einen entsprechenden 4K-Fernseher weiterleiten.

 

Ebenfalls neu sind diverse Komfortfunktionen wie eine persönliche Programm-Empfehlung, eine anbieterübergreifende Suche, das gleichzeitige Aufnehmen von bis zu vier Sendungen sowie eine moderne Sprachsteuerung. Beliebte Funktionen wie Replay und Timeshift für zeitunabhängiges Fernsehen sind ebenso an Bord, wie der Zugang zur Videothek, zu diversen Mediatheken und zu populären Streaming-Diensten wie Netflix oder DAZN. Die Box ist für den Abruf von Inhalten mittels einer Internetverbindung (Over-the-Top) optimiert. Zudem kann über die App GigaTV Mobile auch auf Smartphones und Tablets ferngeschaut werden.

Bundesweit verfügbar

Ab dem genannten Termin ist die neue GigaTV Cable Box 2 bundesweit verfügbar. Das bedeutet, dass sie auch erstmals von Vodafone-Kunden im Gebiet der ehemaligen Unitymedia-Gesellschaften genutzt werden kann. Dies sind die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Auch sie erhalten nun Zugang zu Vodafones GigaTV-Welt.

 

Die Kosten für die neue Box liegen mit dem PayTV-Paket Vodafone Premium als Leihgerät bei 14,99 Euro für die ersten sechs der insgesamt 24 Monate Vertragslaufzeit. Danach steigen sie auf 19,99 Euro monatlich. Zudem fällt ein einmaliges Bereitstellungsentgelt in Höhe von 49,99 Euro an.

Weiterführendes

» mehr Informationen zu den Angeboten von Vodafone

 

Quelle: Vodafone

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , ,
Update: 25. Februar 2021

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner