« News Übersicht

Feb 24 2015

 von: Redaktion IPTV-Anbieter.info

Das Social Network-Projekt ulango.tv nimmt sich ein Beispiel am Online-Lexikon Wikipedia, um ganz nach dem Vorbild mithilfe der Nutzergemeinschaft ein hochqualitatives IPTV-Angebot zur Verfügung zu stellen. Die Verwendung ist mit jedem Smart Hub fähigen Samsung Gerät ab 2010 möglich.

Samsung schränkt Möglichkeiten der Smart-TVs ein

Samsung beschränkte in der Vergangenheit viele Nutzer in ihrer Freiheit und stellte viele internationale Apps wie Netflix oder Hulu nicht offiziell im Samsung App Store zur Verfügung. Vermehrt wurden Stimmen gegen dieses Vorgehen laut und der modifizierte User-App Store wurde ins Leben gerufen. Dieser bietet eine Großzahl an Apps von Drittanbietern, auch Anwendungen aus anderen Ländern können so auf dem eigenen Fernseher installiert werden. Ulango.tv wird in genau diesem User-App Store ab dem 27. Februar verfügbar sein und bietet Internet-TV mit einer riesigen Auswahl an verschiedenen Programmen und Sendern.

Viele TV-Sender in nur einer App

Mit diesem Motto möchte Ulango.tv neue Kunden ansprechen. Über den User-App Store kann der Anwender gezielt nach bestimmten Sendungen suchen, die per IP-Stream angeboten werden. Dabei sind keine Grenzen gesetzt, es können sowohl nationale als auch internationale Sender empfangen werden. Der Anbieter verspricht, „ständig zigtausende“ Streams zu testen und diese dann den jeweiligen Fernsehsendern zuzuordnen.
Nach der einjährigen Einführungsphase hat sich der neue IPTV-Anbieter bereits eine große Nutzeranzahl gesichert. Bis zu 20.000 Seiten Inhalt möchte ulango.tv vorweisen können, allesamt von Benutzern geschaffen. Um die Qualität der Inhalte auf einem stetig hohen Niveau zu halten, bewerten die Nutzer selbst den Inhalt der verschiedenen Streams.

Verfügbarkeit und Senderverwaltung

Benutzen kann UlangoTV jeder Inhaber eines Samsung Geräts der C-Serie von 2010, ein Internetanschluss am Endgerät muss natürlich vorhanden sein. Ebenso die Smart Hub Kompatibilität. Im Endeffekt bedeutet das, dass auch ein BluRay-Player oder das Samsung Home Theater kompatibel zum IPTV-Dienst ulango.tv ist.
Die Verwaltung von Sendern gestaltet sich recht einfach – über den PC-Browser kann man eine eigene Senderliste erstellen, welche dann auf bis zu drei Endgeräten über die App verfügbar ist. Nach und nach soll das Angebot der kostenfreien Variante „Ulango Basic“ reduziert werden, mit „Ulango Premium“ zahlt der Nutzer einen moderaten Beitrag und profitiert somit vom vollen Angebot des IPTV-Anbieters.

 

Ulango.TV

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , , , , ,
Update: 24. Februar 2015

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



3 Kommentare zu “UlangoTV – Neuer IPTV-Streaming Dienst für Samsung Geräte”

  1. Sven sagt:

    Ab sofort auch für die Amazon Fire TV Box

  2. Gernot Ullrich sagt:

    UlangoTV ist jetzt für alle Android Geräte (TV, Tablet, SmartPhone) ab 4.2 im Google Play Store verfügbar!

  3. Sven Ullrich sagt:

    Leider mussten wir die App für Samsung Smart Hub Geräte wieder einstellen. Samsung hatte bis zur H-Serie, die Möglichkeit gegeben Apps über einen alternativen Weg zu installieren.

    Nun gibt es schon einige Jahre also keine neuen Geräte und Updates für die alten gibt es auch keine mehr. Daher sind wir gezwungen auf neuere Hardware um zu steigen.

    Android

    Es gibt kleine Boxen, kaum größer als eine Zigaretten Schachtel. die per HDMI an den TV (auch an alle anderen Hersteller) angeschlossen werden kann. Das Betriebssystem ist meist Android 6.0 oder höher. UlangoTV funktioniert ab Android 4.2.

    Desweiteren gibt es von Amazon auch eine „Amazon Fire TV 4K Box“.

    Auf beiden Systemen ist die App UlangoTV direkt über die App Stores zu installieren.

    Auf beiden Geräten läuft die UlangoTV App mit dem sehr Leistungsstarken VLC Player. Hierdurch ist es möglich auch schwache Streams ruckelfreier abzuspielen.

    Zum Testen kann man einfach auch mal ein Android Handy oder Tablett nehmen. Eine Woche kostenlos zum Testen gibt es auch.

    Wir wünschen viel Spaß mit der neuen Android App UlangoTV.

    Euer UlangoTV Team




Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner