« News Übersicht

Mrz 24 2020

 von: D_Heim

Die Deutsche Telekom präsentiert den neuen MagentaTV Stick mit einem tollen Angebot für Fernseh- und Streaming-Liebhaber. Zeitgleich mit dem neuen Streamingangebot Disney+, ist nun auch der neue MagentaTV Stick erhältlich. Für einmalig 69,99 Euro erhalten Kunden drei Monate MagentaTV und Disney+ inklusive.

Neuer MagentaTV Stick bringt 3 Monate Fernsehen und Disney+ kostenfrei ins Haus

Mit dem neuen leistungsstarken MagentaTV Stick bringt die Deutsche Telekom Fernsehen und Streaming-Angebote wie Netflix, Amazon Prime Video oder YouTube ganz einfach über W-LAN auf jeden Fernseher mit HDMI-Anschluss. Den neuen Stick gibt es zeitgleich mit dem Start des neuen Streaming-Dienstes Disney+ in Deutschland und die Telekom wartet aus diesem Anlass mit einem exklusiven Angebot auf. Wer einen MagentaTV Stick für einmalige 69,99 Euro erwirbt, bekommt drei Monate MagentaTV und Disney+ kostenlos dazu.

Disney+ auf dem MagentaTV Stick schon vorinstalliert

Disney+ ist auf dem MagentaTV Stick schon vorinstalliert und somit einfach auf der Startseite aufrufbar. Den Kunden eröffnet sich die Welt der Disney-Klassiker und neuen Blockbusters, aber auch viele Serien-Highlights wie „Die Simpsons“ und fast alle Pixar- und Marvel-Produktionen sowie das Star Wars Franchise. Auch jede Menge beeindruckender Dokumentationen von National Geographic warten auf den wissbegierigen Streamer.

 

„Mit dem MagentaTV Stick bieten wir nicht nur der jungen Streaming-affinen Generation ein einzigartiges TV-Erlebnis. Auch jene Kunden, die unser MagentaTV IPTV Produkt nicht buchen können, weil sie noch an einen anderen Internetanbieter gebunden sind oder die verfügbare Bandbreite nicht ausreicht, können nun MagentaTV erleben. Die Hereingabe von Disney+ rundet dieses großartige Angebot ab.“, sagt Michael Schulz, TV-Chef der Deutschen Telekom freudig.

Beta-Phase des MagentaTV Sticks nun abgeschlossen

Die Beta-Phase, in der die Deutsche Telekom den neuen MagentaTV Stick mit tausenden von Kunden auf Herz und Nieren getestet hat, ist nun mit der Markteinführung auch abgeschlossen. Seit Dezember 2019 haben viele mit ihrem Feedback den Stick noch verbessert. Einige Software-Updates haben den Leistungsumfang des TV-Sticks noch erweitert. So gibt es nun auch eine Aufnahmefunktion, die Merkliste und ein klassisches Zapping. Wir und Teile der Fachpresse haben den Magenta TV-Stick schon in der Testphase unter die Lupe genommen. Unter anderem bekam der Stick die Note 1,9 von der Computer Bild.

Das bietet der MagentaTV Stick

Und hier die Highlights des MagentaTV Sticks noch einmal im schnellen Überblick:

 

  • Leistungsstarker Streaming-Stick auf Basis von Android TV;
  • Einfach über HDMI an den Fernseher anschließen und mit dem WLAN verbinden;
  • Direkter Zugriff auf MagentaTV, Disney+, Netflix, Prime Video, YouTube, DAZN und Tausende von Apps im Google Play Store;
  • Unterstützung von 4K Ultra HD und HDR;

 

Wer übrigens keinen Magenta TV Stick kaufen möchte, für den gibt es ein weiteres Angebot der Telekom im Zusammenhang mit Disney+. Alle MagentaMobil-, MagentaZuhause- und MagentaTV-Kunden können sich den neuen Streamingdienst aus dem Haus mit der Maus zu einem sensationellen Vorteilspreis sichern. Mehr dazu lesen Sie in unserem Beitrag zum Deal.

Weiterführendes

ausführlicher Magenta-TV Stick Testbericht
alles zu Magenta TV
IPTV Anbieter Übersicht

 

Quelle: Deutsche Telekom

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , , , , , , , ,
Update: 24. März 2020

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner