« News Übersicht
29. 04. 2024

Innerhalb der deutschen Streaming-Landschaft haben Dienste aus Übersee, die vor allem auf Produktionen aus Hollywood setzen, die Oberhand. Um diesen Giganten etwas entgegenzusetzen, vereinbaren die LEONINE Studios mit diversen europäischen Sendern umfangreiche Kooperationsvereinbarungen – zu letzteren gehört unter anderem RTL.

 

RTL bäumt sich gegen Streamingdienste auf und geht Kooperation mit LEONINE Studios ein

Amerikanische Streamingdienste haben die Marktmacht in Deutschland

Eine Streamingstudie 2023 im Auftrag von Statista hat gezeigt, dass bei der medialen Nutzung vor allem amerikanische Dienstleister von deutschen Haushalten genutzt werden. Plattformen wie RTL+, Joyn oder die Mediatheken der ARD und ZDF fallen hingegen ab.

 

Diesem Umstand wollen europäische Unternehmen etwas entgegenstellen und so vereinbart RTL Deutschland eine Partnerschaft mit den LEONINE Studios sowie Wiedemann & Berg Film.

 

Dass es ausgerechnet diese Studios sind, kommt nicht von ungefähr. In den Jahren 2020 bis 2023 machten beide Unternehmen von sich reden, indem sie viermal in Folge die erfolgreichsten Kinofilme produziert beziehungsweise an der Produktion beteiligt waren.

 

Zu den Filmen, die unter anderem auf der Streamingplattform von RTL zu sehen sein werden, gehören die Komödie “Alter weisser Mann” oder der Kinoerfolg “Willkommen bei den Hartmanns”.

LEONINE Studios schließt sich mit Mediawan zusammen

Eine besondere Rolle steht den LEONINE Studios zu. Diese wollen nicht nur durch eine Kooperation mit RTL Marktanteile gewinnen, sondern durch den Zusammenschluss mit dem französischen Studio Mediawan die Reichweite innerhalb Deutschlands ausbauen.

 

Mediawan selbst kann dagegen auf ein deutlich größeres Portfolio an hochwertigen Produktionen zurückgreifen. Dadurch stehen dem französischen Konzern insgesamt 4.000 Titel zur Verfügung, wobei einige davon auch in den USA bekannt und beliebt sind.

 

Dazu gehören beispielsweise “Das Leben des Anderen” oder “Die Schule der magischen Tiere”. Weiterhin erhält Mediawan Zugriff auf TV-Rechte an Blockbustern wie “John Wick” oder die “Tribute von Panem”.

 

Innerhalb Europas trägt der Zusammenschluss zur Ausweitung von europäischen Filmen und Serien bei. So ist Mediawan künftig in 13 Ländern aktiv und verfügt über 85 Labels. Weiterhin kann der Multikonzern dadurch stärker auf spezifische Wünsche reagieren.

Weiterführendes

» Welche kostenlose Streaming-Anbieter gibt es?
» IPTV Alternativen

 

Quellen: leoninestudios.com, mediawan.eu
Bild im Artikel: © IPTV-Anbieter.info
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige IPTV-Tarife

Zuhause Fernsehen über das Internet in 4K.
Schon ab 10 Euro monatlich.
Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis:

Zunächst werden alle Kommentare einzeln moderiert und freigeschaltet. Wir behalten uns vor Beiträge die nicht direkt zum Thema des Artikels stehen zu löschen. Auch solche, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.


Sei der Erste, der sich zu diesem Thema äußert!