« News Übersicht

Apr 12 2019

 von: M_Krakowka

Auch Disney möchte sich unter die Streaming-Anbieter mischen und Kunden mit exklusiven Inhalten gewinnen. Gestartet werden soll am 12. November 2019. Dabei distanziert man sich bereits preislich sehr deutlich von Angeboten wie Netflix, denn der monatliche Beitrag soll bei lediglich 6,99 US-Dollar liegen. Alternativ gibt es ein Jahrespaket für 69,99 US-Dollar. Mit im Angebot sind auch Klassiker, wie die Serie “Die Simpsons“. Das Angebot richtet sich nicht nur an den amerikanischen Markt, sondern soll auch Zügig im Rest der Welt expandieren.

Verluste zum Start eingeplant

Mit einem Streaming-Video-on-Demand Service (SVOD) möchte Disney in den Markt einsteigen. Am 12. November 2019 soll es auf dem US-Markt losgehen. Dabei plant man eine schnelle Expansion ein. Dies wird sich deutlich auf die Finanzkasse auswirken. Geplant sind Ausgaben bis zu einer Milliarde US-Doller. Dies soll aber dazu führen, dass auch Märkte wie Lateinamerika und Europa erschlossen werden. Interessierte dürfen sich also freuen, dass ein entsprechendes Angebot auch hierzulande verfügbar sein wird. Die Ziele sind dabei hoch gesteckt. Man plant zwischen 60 und 90 Millionen Kunden zu erreichen, die bereit sind, monatlich rund 7 US-Dollar zu investieren. Dabei setzt man deutlich den Akzent darauf, sich preislich weit unter vergleichbaren Anbietern zu positionieren.

Die Inhalte

Disney kann auf eine breite Palette an eigenen Inhalten verweisen, die teils auch exklusiv gestreamt werden könnten. Zum Start soll es rund 7.500 Folgen von TV-Episoden aus 25 Serien geben. Dazu gehören auch Klassiker, wie “Die Simpsons“. Zusätzlich sind 500 Filme bereits jetzt geplant, die verfügbar sein werden. Dabei soll es sich um 100 neue Kinofilme handeln, wie zum Beispiel Frozen 2 und Aladdin. Hinzu kommen Komfortfunktionen, wie personalisierte Inhalte. Auf Basis der bereits gesehen Inhalte gibt es Vorschläge, welche Inhalte ebenfalls relevant sein könnten.

Weiterführendes

» IPTV Anbieter Übersicht
» IPTV Verfügbarkeit prüfen

 

Quelle: Walt Disney

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , ,
Update: 12. April 2019

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner