« News Übersicht
02. 10. 2017

Amazon hat den Nachfolger seines Fire TV Sticks vorgestellt. Das als „das neue Fire TV“ bezeichnete Gerät ist kompatibel zur 4K-Auflösung, kann also Streaming-Inhalte im Ultra-HD-Verfahren wiedergeben – samt Dolby Atmos. Um die moderne Technik zu verstauen, hat ein USB-Dongle wohl nicht mehr ausgereicht, mit einem Durchmesser von 65 Millimetern ist die neue Box jedoch sehr kompakt.

Das neue Fire TV – Highend-Multimediagenuss im Ritter-Sport-Format

Der Fire TV Stick der zweiten Generation misst 30 x 85,9 x 12,6 Millimeter und erinnert optisch an einen klassischen USB-Stick. Mit 65 x 65 x 1,5 Millimeter ist das neue Fire TV kürzer, aber auch deutlich breiter. In der Summe erhalten Multimedia-Fans aber ein äußerst kompaktes Produkt, das kaum Platz raubt. In der kleinen Schachtel schlummert große Technik, wie etwa der Quad-Core-Prozessor Armlogic S905z mit bis zu 1,5 Gigahertz Takt. Der 8 GB umfassende Datenspeicher wurde vom Vorgänger Fire TV Stick übernommen, der RAM hingegen von 1 GB auf 2 GB aufgestockt. Eine performante Hardware ist auch wichtig, denn schließlich soll dieses Modell 4K-Inhalte samt HDR ohne Ruckeln wiedergeben. Dabei können bis zu 60 Bilder pro Sekunde dargestellt werden. Um die passende qualitative Sounduntermalung zu erhalten, wird der Audio-Standard Dolby Atmos unterstützt. Zudem kann Surround-Klang anhand von 7.1-Systemen ertönen.

Weitere Spezifikationen des neuen Fire TV

Die Stromversorgung erfolgt wahlweise durch ein angeschlossenes Micro-USB-Kabel oder mit zwei AAA-Batterien. Gesteuert wird das neue Fire TV entweder via im Lieferumfang enthaltener Fernbedienung samt der Amazon Sprachassistentin Alexa oder über eine kostenlose App für Android- und iOS-Mobilgeräte. Der Anschluss an das Fernsehgerät geschieht über einen traditionellen HDMI-Stecker. Vernetzen lässt sich die Box via WLAN mit 2,4 GHz oder 5 GHz (Dual-Band). Es werden die Standards 802.11 a / b / g / n und ac unterstützt. Das Bluetooth-Modul arbeitet zwar weiterhin in der Version 4.1, dafür allerdings mit dem stromsparenden LE-Profil.

Preis und Verfügbarkeit des neuen Fire TV

Das neue Amazon Fire TV kann ab sofort beim Onlinehändler Amazon werden. Der Preis beläuft sich auf 79,99 Euro. Laut Amazon wird das neue Fire-TV-Modell ab dem 25. Oktober 2017 verfügbar sein.

Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige IPTV-Tarife

Zuhause Fernsehen über das Internet in 4K.
Dchon ab 10 Euro monatlich.
Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Hinweis:

Zunächst werden alle Kommentare einzeln moderiert und freigeschaltet. Wir behalten uns vor Beiträge die nicht direkt zum Thema des Artikels stehen zu löschen. Auch solche, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.


Sei der Erste, der sich zu diesem Thema äußert!