« News Übersicht

Jun 15 2017

 von: Bastian_Albrecht

Pünktlich zum Saisonstart der 3. Liga beginnt die Deutsche Telekom mit der Übertragung der Spiele. Zu sehen gibt es alle 380 Partien bei EntertainTV, online und via Mobilfunk. Darüber einigten sich die Telekom die ARD und ZDF sowie SportA. Auch ARD wird dabei einige Spielen produzieren und jeweils die Highlights in der Sportschau zusammenfassen.

Telekom produziert 260 Spiele

Den Großteil der Spiele produziert das Bonner Unternehmen. Diese werden allesamt in Full HD aufgezeichnet und von kompetenten Sportexperten kommentiert. Der Leiter des Sportmarketing, Henning Siegenroth, zeigt sich zuversichtlich: „Mit dem Angebot schaffen wir eine spannende Plattform in bester Qualität mit Live-Spielen und vielen Highlights und Hintergründen auf Abruf für die Fans der 3. Liga“. Doch auch auf Seiten des DFB ist man durchweg positiv gestimmt und sieht bisher ungeahntes Potential in der Übertragung: „Durch die neue Übertragungssituation und die Tatsache, dass ab der nächsten Saison alle Spiele live zu sehen sind, stoßen wir in der 3. Liga in neue Dimensionen vor …“, so Peter Frymuth, DFB Vizepräsident für den Spielbetrieb.

Übertragung über alle Kanäle

Neben der reinen Übertragung der Spiele in voller Länge gibt es auch jeweils eine Vorberichterstattung, Programm in den Halbzeitpausen und eine Analyse nach dem Spiel aus dem Stadion. Live-Spiele und On-Demand-Inhalte stehen Kunden über das TV-Angebot EntertainTV sowie über PC/Laptop, Tablet, Smartphone und Smart TV zur Verfügung. Somit nutzt die Telekom möglichst alle Kanäle für die Übertragung.

Das Angebot im Überblick

Durch die erweiterte Zusammenarbeit mit dem DFB, verbessert die Telekom mit der 3.Liga das bestehende exklusive Live-Sport-Angebot, welches bisher vor allem Basketball und Eishockey umfasste. Beim Telekom Tarif EntertainTV ist die 3. Liga dann dauerhaft inklusive. Festnetz- und Mobilfunk-Kunden der Telekom sehen die Spiele 24 Monate kostenlos. Für Neukunden gibt es das Abo für 9,95 Euro pro Jahr oder im Monatsabo für 14,95 Euro.

Weiterführendes

» mehr Informationen zur Ausstrahlung der Bundesliga

 

Quelle: Deutsche Telekom

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , , ,
Update: 15. Juni 2017

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner