« News Übersicht
30. 04. 2024

Streaming-Anbieter Waipu.tv hat sein Angebot um vier neue Kanäle erweitert und kommt damit nun auf über 270 verfügbare Sender. Die neuen Zugänge „Herzfrequenz“, „Moviesphere“, „Crime Time“ und „Screen Green“ sind für alle Nutzer ohne Aufpreis sowohl linear als auch auf Abruf in der Waiputhek verfügbar. Mit den Neuzugängen reagiert Waipu.tv auf die wachsende Nachfrage nach vielfältigen Streaming-Inhalten.

 

4 neue Sender zu Waipu.tv hinzugefügt

Neue Kanäle bei Waipu.tv im Überblick

“Crime Time“: Krimi-Serien und Thriller
Crime Time vereint nationale und internationale Krimiserien, Thriller und Spielfilme aus dem Krimi-Genre. Der Fokus liegt auf klassischen Themen wie Gangster-, Polizei- und Wirtschaftskrimis.

 

“Screen Green“: Nachhaltigkeit und Natur
Bei Screen Green dreht sich alles um Nachhaltigkeit, Umweltschutz sowie die Schönheit und Artenvielfalt unserer Erde. Dokumentationen und Faktenserien beleuchten die Themen aus verschiedenen Blickwinkeln.

 

“Moviesphere“: Hollywood-Produktionen
Moviesphere bietet eine große Auswahl an Hollywoodfilmen unterschiedlicher Genres wie Action, Drama, Komödie und mehr.

 

“Herzfrequenz“: Deutsche Serien und Soaps
Auf dem Kanal Herzfrequenz finden Zuschauer deutsche Krankenhaus-Serien und Daily Soaps aus der hiesigen Fernsehlandschaft.

Mehr Unterhaltung für Streaming-Kunden

Mit den vier Neuzugängen will Waipu.tv seine Kunden mit noch mehr Programm-Vielfalt aus verschiedenen Genres versorgen. Egal ob Krimi-Fans, Natur-Enthusiasten oder Liebhaber deutscher Soaps – der Streaming-Dienst verspricht für jeden Geschmack die passende Unterhaltung zu bieten. Durch das ständig wachsende Angebot bleibt Waipu.tv für Zuschauerinnen und Zuschauer eine attraktive Option im umkämpften Streaming-Markt.

 

Quelle: Waipu.tv, digitalfernsehen
Bild im Artikel: © IPTV-Anbieter.info
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige IPTV-Tarife

Zuhause Fernsehen über das Internet in 4K.
Schon ab 10 Euro monatlich.
Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis:

Zunächst werden alle Kommentare einzeln moderiert und freigeschaltet. Wir behalten uns vor Beiträge die nicht direkt zum Thema des Artikels stehen zu löschen. Auch solche, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.


Sei der Erste, der sich zu diesem Thema äußert!