Florian Knust, IPTV Manager von HanseNet/Alice: “Alice TV bietet seinen Nutzern mehr als klassisches Fernsehen – wir bringen Interaktivität ins Wohnzimmer.“


Florian Knust
Florian Knust ist der Leiter des Bereichs IPTV und Web TV bei Alice. Er studierte in Berlin Volkswirtschaft und ist seit über 10 Jahren fester Bestandteil der deutschen Telekommunikationsbranche. Als Produktmanager war er während der letzten Dekade für verschiedene Messaging Dienste, das Onlineportal mload.de sowie Such- und Bezahldienste verantwortlich.

Nach seinem Wechsel zu HanseNet vor 3 Jahren gestaltete er dort die strategische Ausrichtung des Produkteportfolio mit und leitet seit einem Jahr den Bereich IPTV und WebTV. Wir wollten von Herrn Knust wissen, wie sich HanseNet im deutschen Markt behauptet und was die Kunden im Jahr 2010 erwarten können.

IPTV-Anbieter.info: Herr Knust, was sind die Ziele und Herausforderungen für HanseNet im Bereich IPTV im 2010?

Florian Knust: Wir möchten unseren Kunden ein Erlebnis bieten, das über das klassische Fernseh-Programm hinausgeht. Dazu gehören neben digitaler Qualität in HD und einem umfangreichen Video-on-Demand Angebot auch echte interaktive Elemente. Seit Beginn der Olympischen Winterspiele übertragen wir die HD-Sender von ARD, ZDF und arte - ohne Zusatzkosten für unsere Kunden. Auch das Angebot von Top Filmen in High Definition wird zunehmend ausgebaut. Wir bieten mit Alice TV ein echtes over-the-top-Produkt an, welches unsere Qualitäts-Ansprüche erfüllt. Vielen Zuschauern ist noch nicht bewusst, welche Möglichkeiten jenseits des reinen Fernsehens sich ihnen bei IPTV bieten.
Aktuell nutzen 45.000 Kunden unser Alice-TV Angebot, das in rund 150 Städten und Gemeinden verfügbar ist.

IPTV-Anbieter.info: Was dürfen wir für Änderungen an Ihrem IPTV-Paket erwarten? Welche Neuerungen / Erweiterungen wird es zukünftig geben?

Florian Knust: Ab Ende März stellen wir ALLEN Alice Kunden über unser Online-Kundencenter „Alice Lounge“ kostenfrei den Zugang zur Alice Videothek zur Verfügung. Aus rund 1000 Filmen, Serien, Reportagen können die Kunden einfach und komfortabel auswählen, was sie sich ansehen möchten.

Insgesamt werden wir unser TV-Angebot schrittweise interaktiver und somit noch attraktiver gestalten. Erste Schritte hierzu haben wir bereits durch die Einführung eines regionalen Wetterservices sowie der Tagesschau-Applikation "Tagesschau in 100 Sekunden" gemacht. Hier können die Alice TV Nutzer jederzeit auf Ihrem Fernseher die aktuelle 100sek-Tagesschau abrufen.

Auch im Bereich Video-on-Demand arbeiten wir mit den großen Filmverleihern zusammen, um Top HD-Filme und immer mehr Blockbuster zeitgleich zum DVD-Start anbieten zu können. Das war zum Beispiel "Coco Channel" oder "Beim Leben meiner Schwester" der Fall.


IPTV-Anbieter.info: Wo sehen Sie Vorteile gegenüber den Angeboten der Telekom?

Florian Knust: Alice TV ist auf Wunsch kostenloser Bestandteil der DSL Pakete Alice Light, Alice Fun und Alice Comfort. HDTV Programme von ARD, ZDF und Arte gibt es gratis und automatisch dazu.

Unsere Produkte orientieren sich immer am Kundennutzen und den Kundenbedürfnissen. Mit Alice TV bekommen unsere Kunden die Souveränität, durch über 100 Sender, durch zeitversetztes Fernsehen und durch unsere Alice Videothek jederzeit selbst zu entscheiden, wann sie etwas sehen wollen. Oder einfach die Tagesschau in 100 Sekunden zu sehen - egal, ob es gerade 20h, 21h oder 13.30h ist.

IPTV-Anbieter.info: Die Marktforscher prophezeien IPTV eine glorreiche Zukunft. Wie sehen ihre Prognosen für Deutschland aus, mit welchen Zahlen rechnen Sie für die kommenden Jahre?

Florian Knust: Auch wir sehen gute Entwicklungen und glauben an den Entertainment-Markt. Wir haben den Vorteil, dass wir unseren Kunden alles aus einer Hand bieten. Deshalb sehen wir uns für die kommenden Jahre gut aufgestellt.

IPTV-Anbieter.info: Welche Synergien versprechen Sie sich vom Zusammenschluss mit dem Telefonica Konzern?

Florian Knust: Gemeinsam mit Telefónica/O2 sind wir nun ein Top Player im deutschen Markt. Dieser Stärke werden wir für unsere Kunden nutzen. Unter anderem können wir von den Erfahrungen profitieren, die Telefónica mit sehr erfolgreichen IPTV-Produkten in Europa und Süd-Amerika gesammelt hat.


IPTV-Anbieter.info: Herr Knust, vielen Dank für dieses Interview!


Weiterführendes: 
» IPTV Anbieter im Vergleich
» IPTV Vorteile im Überblick
» T-Home Entertain - Details und Bestellung


Portraitbild: © Florian Knust, Hansenet
Set-Top Box: Pressebereich Hansenet © Hansenet


Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info