Sep 14 2019

Auf der IFA 2019 hat Amazon seinen ersten Fernseher und eine Soundbar mit Fire-TV-Edition für den deutschen Markt vorgestellt. Das Traditionsunternehmen Grundig wird die ersten Smart-TV mit Alexa Sprachsteuerung und Fire Editor herstellen. Vier Modellreihen sollen zum Start zur Verfügung stehen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 06 2019

Konnte man Media Receiver bisher nur über eine Bridge übers W-LAN anschließen, sind diese Zeiten nun mit der neuen Magenta TV Box vorbei. Das Unternehmen präsentierte auf der IFA 2019 in Berlin seinen Media Receiver mit integrierter Mesh-WLAN-Technologie. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 05 2019

Morgen öffnet die Elektronikmesse IFA in Berlin wieder ihre Pforten und gibt Interessierten Laien und einem Fachpublikum die Möglichkeit, die neuesten Trends in der IT- und Unterhaltungselektronik zu entdecken. Smartphones und E-Scooter sind da ganz vorn mit dabei, aber auch das Fernsehen ist ein großes Thema im Jahr 2019. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Aug 29 2019

Auf den Swiss Radio Days wurde der neue Webmonitor 2019 der Schweiz präsentiert. Die Ergebnisse der umfangreichen Befragung zeigen eine deutliche Tendenz hin zur Nutzung von Webmedien wie Radio und Fernsehen im Internet. Schon 56 Prozent der TV-Nutzung findet heute in der Schweiz im Internet statt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Aug 20 2019

Bereits 2016 feierte IPTV sein zehnjähriges Jubiläum. Bis heute nutzten bereits über 3,8 Millionen Haushalte IPTV als Basis für den TV-Empfang statt Kabel oder Satellit. Die zunehmende Verbreitung von schnellen Highspeed-Internetzugängen macht es möglich. Doch wie viel Geschwindigkeit, bzw. wie viel Mbit braucht man eigentlich für ungetrübten IPTV Genuss? Und wie sieht es mit Streaming-Diensten aus? Wir zeigen, wie viel Power sie wirklich brauchen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Aug 06 2019

Geiz ist geil gilt nicht beim Serien- und Filmgenuss. Zusätzlich zu den GEZ- und Kabelanschlusskosten, geben mehr als die Hälfte aller Deutschen Geld für die Unterhaltung per Fernsehen oder für Streamingplattformen aus. Im Durchschnitt zahlen die Bürger dafür rund 30 Euro im Monat, wie eine Umfrage des
Vergleichsportals Verivox kürzlich herausfand. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jul 29 2019

Noch nie gab es so viele Möglichkeiten für den TV-Empfang wie heute. Mittlerweile buhlen 5 verschiedene Systeme um die Gunst der Verbraucher. Dieses Plus an Freiheit hat natürlich auch seinen Preis, denn ganz einfach fällt die Entscheidung damit gewiss nicht aus. Schließlich weisen selbstverständlich alle Varianten Vorteile und Nachteile auf. In diesem Ratgeber will Ihnen unsere Redaktion daher die Entscheidung vereinfachen, indem wir alle Möglichkeiten mit den Pro- und Kontras kurz vorstellen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jul 05 2019

Bisher übertrug DAZN die höchste Spielklasse des englischen Fussballs, die Premier League. Jetzt hat die wohl attraktivste Fussballiga der Welt eine neue Heimat gefunden. Der Sender Sky hat sich die Rechte gesichert und plant gleich zu Beginn spektakuläre Dinge. Vor allem deutsche Zuschauer dürfen sich freuen: auf viele Spiele, viele Berichte und eine sensationelle Grafik.
weiter […]

-------------------------------------------------------------

Mai 14 2019

Bob Bakish, CEO von Viacom, will „eine bedeutende Chance nutzen, um die globale Präsenz von Viacom für das Wachstum von Pluto TV zu nutzen“. Nach der Einführung des vor Kurzem erworbenen kostenlosen OTT-TV- Dienstes in der Schweiz, wurde Pluto-TV zunächst auf Großbritannien, Deutschland und Österreich ausgeweitet. Nun soll Lateinamerika noch in diesem Jahr folgen. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 04 2018

Der US-Streaming Dienst Pluto TV will in Europa weiter expandieren. Nach Großbritannien folgen nun Deutschland und Österreich. Dabei wird nicht einfach das lineare, englischsprachige Programm übernommen, sondern angepasste und deutschsprachige Inhalte gesendet. Das kostenlose und durch Werbung finanzierte Programm bringt es zum Start auf 15 Kanäle. Darunter sowohl Film und Kinderprogramme als auch Dokumentationen. Abgerundet wird der Service mit Sport und Exoten wie Mystery Science Theater 3000. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »



banner
Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz