« News Übersicht

Nov 17 2020

 von: Redaktion IPTV-Anbieter.info

Zum erweiterten Angebot des MagentaTV Bereichs der Telekom gehört auch die Integration des großen deutschen Streaming-Dienstes TVNOW PREMIUM. Aktuell haben die MagentaTV Kunden somit Zugriff auf 47.000 Programmstunden, bestehend aus Serien, Filmen und Shows auf Abruf. Darunter fallen auch alle Free- und Pay TV-Sender der Mediengruppe RTL.

 

Michael Schuld, verantwortlich für das TV-Angebot der Telekom Deutschland, erklärt: „Starke Partnerschaften sind eine wichtige Säule unserer Strategie. Ich freue mich sehr, mit der Mediengruppe RTL einen starken Partner an unserer Seite zu haben und freue mich besonders auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Die doppelte Power macht MagentaTV jetzt noch attraktiver, denn nun ist mit TVNOW PREMIUM ein tolles deutsches Streamingangebot im MagentaTV Smart-Tarif inklusive.“

 

Für die Kunden bedeutet die Kooperation Zugriff auf preisgekrönte Serien, Show- und Entertainment-Highlights, hochwertige Dokumentationen und Live-Sport-Events.

Telekom expandiert die Megathek

Zu den integrierten Features gehören die Restart-Funktion, flexible Vertragslaufzeiten von 1-24 Monate und MagentaTV Stick/Fire TV-Stick-Kompatibilität. Ferner lässt sich MagentaTV auf drei parallelen Streams zu Hause und unterwegs gleichzeitig nutzen. Zu Hause komplettiert die MagentaTV Box mit Sprachsteuerung die Nutzung des TV-Erlebnisses.

 

Michael Schuld erläutert: „Damit erneuern wir nicht nur unser MagentaTV-Versprechen: ‚Das ist Deutschlands bestes Fernsehen‘, sondern setzen auch unseren Kurs als einzig wachsende TV-Plattform Deutschlands konsequent fort.“

 

Der Tarif MagentaTV Smart bietet für monatliche 9,75 Euro und 24-monatiger Vertragslaufzeit die zuvor genannten Features plus 50 Sender in HD und 50-stündigen Cloud-Speicher. Bei dem Tarif MagentaTV Smart Flex für 14,62 Euro monatlich ist für Kunden ohne Telekom-Festnetzanschluss optimiert und auf den MagentaTV Stick ausgerichtet.

 

Zudem gibt es den MagentaTV Basic Tarif für 4,88 Euro monatlich, der 20 Sender in HD bietet. Hier können Kunden zusätzliche Unterhaltungspakete wie Disney+, Netflix, Sky und MagentaSport zubuchen.

Vorweihnachtliche Stimmung: Die MagentaTV Box

Ab dem 1. Dezember gibt es die neue MagentaTV Box mit integrierter Mesh-WLAN-Technologie für den Preis von einmalig 341,17 Euro oder monatlich 6,78 Euro. Über die Smart Speaker lässt sich das TV-Programm via Sprachsteuerung lenken. So werden das Suchen und Umschalten von Sendern, das Navigieren durch das Programm und weitere Aktionen noch bequemer.

Weiterführendes

» alles zu Magenta TV

 

Quelle: Deutsche Telekom

 Sei der erste, der den Beitrag teilt!

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Top) (Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Schlagwörter: , , , ,
Update: 17. November 2020

Ihre Meinung zum Thema



Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.






Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz
banner