« News Übersicht
07. 04. 2016

Gemeinsam mit dem Unternehmen Espial, hat der drittgrößte Kabelnetzbetreiber Deutschlands nun eine fortgeschrittene TV- und Videoplattform getestet. Die technische Basis liefern dabei die Videolösung von Espial. Unterstützen soll die Plattform Endgeräte jeglicher Art. Für die Testphase wählte Tele Columbus Testhaushalte und generierte somit eine erstes Feedback für den Dienst.

Advanced TV

Die Technische Basis von Advanced TV bildet der sogenannte Espial G4-STB-Client, die Espial Backoffice Lösung Media Service Plattform und die Multi-Screen-Lösungen zur Unterstützung der Ultra-High-Definition (UHD). Um für das perfekte Nutzererlebnis zu sorgen, wurde die Bedienoberfläche der Tele Columbus Plattform maßgeschneidert erweitert und unterstützt die Funktionen wie intuitive Suchfunktionen und intelligente Empfehlungen. Über die Plattform soll das gesamte TV- und Videoentertainment von Tele Columbus abgebildet werden. Auch auf allen mobilen Endgeräten im Heimnetzwerk ist eine Übertragung vorgesehen. Dabei bildet eine Besonderheit die Integration von maxdome, worüber die Kunden künftig ihre Lieblings-Filme und Serien abrufen können.

Espial

Espial gehört weltweit zu den führenden Experten für zukunftsorientierte Video-Lösungen. Nur durch die Hilfe des Integrationsteams konnte die Testphase der Plattform schon nach wenigen Monaten erreicht werden. Espial ist sich dabei sicher, dass Tele Columbus trotz des hoch-frequentierten Video-on-Demand-Markts ein Vorstoß gelingen wird und freut sich über die Zusammenarbeit mit dem Kabelnetzbetreiber. Auch Tele Columbus schätzt diese Kooperation und lobt das bestehende Know How: „Espials Erfahrung und Know-How bei der Integration der marktweit besten Video-Technologien hat uns in Rekordzeit in die Testphase gebracht”.

Erstes Feedback positiv

Bei den ausgewählten Testhaushalten innerhalb des Tele Columbus Netzgebiets wurde Advanced TV sehr gut angenommen. Besonders positiv ist das Feedback dabei im Bereich der Übersichtlichkeit. 83 Prozent halten die Plattform für übersichtlich. Auch bei der Qualität sind die Ergebnisse positiv. Hier gibt es eine Zustimmung von 78 Prozent der Tester. Während des Tests nutzen fast 70 % der Testhaushalte den Premium EPG kontinuierlich, um sich über das Fernsehprogramm zu informieren und ihre Wunschsendungen auszuwählen.

 

Quelle: Tele Columbus
Hier klicken zum bewerten
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Günstige IPTV-Tarife

Zuhause Fernsehen über das Internet in 4K.
Dchon ab 10 Euro monatlich.
Hier idealen Tarif finden!



Was meinen Sie zum Thema?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Hinweis:

Zunächst werden alle Kommentare einzeln moderiert und freigeschaltet. Wir behalten uns vor Beiträge die nicht direkt zum Thema des Artikels stehen zu löschen. Auch solche, die beleidigen/herabwürdigen oder verleumden oder zu Werbezwecken geposted werden.


Sei der Erste, der sich zu diesem Thema äußert!