Jul 03 2020

Der IPTV-Anbieter Zattoo hat sein Video-On-Demand-Angebot um einen weiteren Dienst erweitert. Durch die nagelneue Kooperation mit dem Hollywood-Studio MGM, können die Zuschauer ab sofort auf Blockbuster und Serien von MGM zugreifen. Für 3,99 Euro im Monat bereichern ausgewählte Serien und Filme von MGM wie The Handmaid’s Tale, Robocop oder Terminator den Streaming-Alltag. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 01 2020

Die Corona-Pandemie hat uns alle weiterhin voll im Griff. Durch die Einschränkungen des öffentlichen Lebens und der Ausübung beruflicher Tätigkeiten, sitzen viele Menschen zu Hause und schauen fern. Doch nicht nur der Konsum von Nachrichten und Informationssendungen der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender steigt deutlich, sondern es wird auch mehr und mehr gestreamt. Dies zeigt eine Studie des TV-Streaming-Anbieters Zattoo. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 04 2019

Zum zweiten Mal veröffentlicht der TV-Streaming-Anbieter Zattoo den TV-Streaming-Report. Das Jahr 2019 zeigt dabei eine deutliche Tendenz zur größeren Akzeptanz und Nutzung der TV-Streaming-Angebote und stellt dabei die Möglichkeit des zeitversetzten Fernsehkonsums als größten Vorteil heraus. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 28 2019

Zum 28. Februar 2019 stellt Magine sein Endkundengeschäft ein. Bestehenden Kunden wird empfohlen, zu Zattoo zu wechseln. Interessierte erhalten hier zur Begrüßung zwei Monate lang den Premium-Tarif. Dieser bietet über 100 Sender, wovon über 70 in HD-Qualität gestreamt werden. Auslöser für das Einstellen des Dienstes von Magine sind nicht wirtschaftliche Gründe, sondern eine Neuausrichtung des Unternehmens. Künftig möchte man sich auf die Business-to-Business Geschäfte konzentrieren und anderen Unternehmen eine Plattform anbieten. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 18 2018

Kantar TNS befragte im Auftrag von Zattoo 1.000 Personen im Alter zwischen 14 und 69 Jahren zu ihrem TV-Verhalten. Der Streaming-Anbieter veröffentlichte hierauf basierend den TV Streaming Report 2018. Dabei können sich 43 Prozent der befragten durchaus vorstellen Fernsehen nur noch via Internet zu beziehen. Lediglich 11% lehnen die Technik noch strikt ab. Bei denen, die bereits aktiv Inhalte aus dem Netz konsumieren, baut der PC als immer noch bevorzugtes Abspielgerät weiterhin ab. Auf die Frage, welche Inhalte konsumiert werden, landet Youtube klar auf dem ersten Platz. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 16 2018

Der IPTV-Dienstleister Zattoo strukturiert bei seinem Endkundengeschäft um und will sich künftig ausschließlich auf die Märkte Deutschland und Schweiz konzentrieren. Somit endet der Service in den anderen bislang vom Anbieter bedienten Ländern Großbritannien, Spanien und Dänemark. International strebt Zattoo einen Wachstum des Business-to-Business-Segments mit seinen Partnern an. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Apr 06 2017

Mit dem Ende von DVB-T, starten Zattoo und die Drillisch AG eine Kooperation. Alle Kunden von Drillisch profitieren von der Zusammenarbeit, indem sie das Premium-Paket von Zattoo zu besonders günstigen Konditionen erhalten. Was dies konkret bedeutet und welche Marken das betrifft, erfahren sie im folgenden Artikel. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 22 2016

TV-Streaming ist in aller Munde. Während sich das Streaming Schritt für Schritt zum herkömmlichen Empfangsweg zum Fernsehen etabliert, gilt es für die Anbieter auch die technischen Voraussetzungen permanent an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen. So vollzieht es nun auch Zattoo und löst damit gleichermaßen das Flash-Plugin ab. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 10 2015

Europas größter Internet-TV-Anbieter nimmt Kurs auf den Video-on-Demand-Markt. Das Angebot von über 100 TV-Sendern soll nun auch zeitunabhängig über eine VoD-Plattform verfügbar sein. Dabei kommen mit dem Start des Services Inhalte aus bekannten Sendungen. Teilweise liefert Zattoo auch exklusive Videos on Demand. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 26 2015

Der Medienkonsum der Zuschauer hat sich gewandelt und mit ihm die Anforderungen an TV-Sender, Anbieter und Netzbetreiber. Bei einer Podiumsdiskussion forderten jetzt unter anderem die deutschen Kabel-TV-Anbieter, das ZDF und der Internet-TV-Anbieter Zattoo von Bundesregierung und EU eine Anpassung des TV-Urheberrechts, besonders für die Zweitverwertung und das zeitversetzte Fernsehen. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »



banner
Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz