So empfangen Sie deutsche Programme auch im Ausland

Endlich Urlaub!


Vergessen ist der garstige Chef im Nacken, die ellenlange Liste unerledigter Aufgaben, der randvolle Terminkalender und die alltägliche Hektik. Endlich Urlaub!

„So muss sich das Paradies anfühlen“, träumt Horst. Das eiskalte Bier rinnt die Kehle herunter und die kecke Maria kommt gerade mit dem fangfrischen Fisch angerauscht. Es duftet, nach Meer und Freiheit. Das Endspiel auf dem Sportkanal beginnt in wenigen Augenblicken, die Moderatorin blinzelt aufgeregt mit ihren Mandelaugen und lamentiert ... und Horst versteht plötzlich nur noch Bahnhof!

Doch dieses babylonische Sprachgewirr muss nicht sein. IPTV-Anbieter.info zeigt ihnen mit diesem Ratgeber, wie Sie sich die schönste Zeit des Jahres auch in fernen Ländern mit einer Prise deutschem TV-Programm versüßen.

Die Top 3 Möglichkeiten: so empfangen Sie deutsche Programme im Ausland
Selbst wer gerne reist, möchte mit dem Geschehen in der Heimat verbunden sein - oder auf jeden Fall die neusten Entwicklungen von der„Lindenstrasse“ und das Heimspiel des FC nicht verpassen!

Hier lernen Sie in wenigen Minuten, wie Sie ohne spezielle technische Kenntnisse auch im Ausland deutsche Programme empfangen können. Sie haben folgende Möglichkeiten:

So empfangen Sie TV-Programme im Ausland!


1. Web TV: Live oder Auf Abruf (On Demand) Streams auf dem Computer online anschauen

2. Digitale Aufnahmen: Aufgenommene TV-Sendungen auf den Computer herunterladen

3. Satellit: Die Parabolantenne bringt das Fernsehprogramm aufs TV-Gerät


Web TV: Mit einer zackigen Internetverbindung sind Sie mittendrin statt nur dabei!
Das Internet ist ein Füllhorn wenn es zum Online-TV Konsum kommt. Um diese Angebote sinnvoll zu nutzen, empfiehlt sich ein Breitband Internetzugang. Sonst kann es leicht passieren, dass die angestrebte Unterhaltung zum frustrierenden Briefmarken Pixelkino verkommt. Doch wie finden Sie den richtigen Wegweiser im Internet TV-Dschungel?

Wir empfehlen Ihnen, einen Zwischenhalt im Verzeichnis https://wwitv.com/ zu machen. Diese Linksammlung verweist auf 160+ deutsche TV Sender, die im Internet verfügbar sind - von ARD bis ZDF, von Auto-TV bis Zwickau-TV. Wer lieber mit Fernsehprogrammen aus aller Herren Länder in die Ferne schweift, kann hier auch die Palette exotischer Sender von Äthiopien über Japan und Puerto Rico bis hin zu Zypern in Augenschein nehmen.
Als Alternative zu WWITV bietet sich die Seite  www.freeetv.com an, welche ein ähnliches Konzept verfolgt.

Der Pferdefuß bei diesen im Internet angebotenen Programmen sind oft die Lizenzrechte. Den Sendern ist es nämlich oftmals nicht erlaubt, alles was über den Äther geht auch im Internet zu publizieren – das würde den Hollywood Bossen nicht gefallen. Die Nase vorne haben somit diejenigen Sender, welche ihr Programm eigenständig produzieren und die Rechte daran besitzen.

Noch ein Tipp für IT-Profis: wer Lust am Basteln hat, kann sich einen eigenen Streaming Server aufbauen. Damit lässt sich das heimische Programm aus der Dose direkt ins Internet einspielen und von überall her betrachten.

Digitale Aufnahmen: Nutzen Sie diese praktischen Online Konserven
Wissen Sie noch, damals... unzählige Knöpfe musste man drücken, um während den Ferien den „Denver Clan“ auf dem VHS Videorekorder zu programmieren – und natürlich ein Stossgbet gen Himmel schicken und hoffen, dass der Strom nicht ausgerechnet dann ausfällt. Doch das ist längst passé!

Heute loggen Sie sich einfach online auf ihrem digitalen Videorekorder ein, und wenige Klicks später ist der Spuk vorbei und die gewünschte Sendung programmiert. Diese digital aufgenommenen Inhalte lassen sich später online abrufen und direkt auf den Computer herunterladen. Die folgenden drei Anbieter wollen nur wenige Euros pro Monat von Ihnen, und im Gegenzug können Sie dann von jedem Internetanschluss auf Erden direkt auf ihre persönliche Videothek zugreifen.

  • www.onlinetvrecorder.com
    (basiert auf Punktesystem – grundsätzlich kostenlos, Kauf von PunktenE oder Erhalt durch Bannerklicks möglich)
  • www.save.tv
    (4.99 Euro pro Monat bei einem Jahresabo, 9.99 Euro bei einem 3 Monatsabo [BASIS Tarif])
    (9.99 Euro pro Monat bei einem Jahresabo, 14.99 Euro bei einem 3 Monatsabo [XL Tarif])

Es gibt auch die Möglichkeit, TV-Sendungen oder Filme aus P2P Filesharing Netzwerken herunter zu laden und direkt auf dem Computer zu betrachten – nota bene ohne notwendige Internetverbindung. Bitte beachten Sie dabei aber die geltenden Richtlinien und Urheberrechtsgesetze! Ein empfehlenswertes Abspielprogramm für diese Inhalte ist übrigens der VLC Video Player, weil er bereits von Haus aus die meisten Formate auch ohne Internetverbindung darstellt.

Satelliten TV: Die Schüssel auf dem Dach bringt Deutschland auch in ihre Finca Die „Deutsche Welle“ ist ein internationaler Exportschlager. Wer aber gerne private Programme wie die RTL und Pro Sieben Ketten an seinem Ferienort empfängt, der tut gut daran sich beim Reise-Veranstalter oder dem lokalen Hotel dahingehend zu erkundigen. Es gilt dabei die Faustregel, dass der Empfang von deutschen Fernsehkanälen komplizierter wird, je weiter weg aus deutschen Landen man sich aufhält.

Aber nicht verzagen: wo das Internet seinen Weg hinfindet, da gibt es meist auch die Möglichkeit, die oben ausgeführten Web TV Dienste zu nutzen.


Ein letzter Tipp ... und gute Reise!
Mit diesem Ratgeber haben Sie alle notwendigen Informationen in der Hand, um auch im Ausland nicht auf deutsche Programme verzichten zu müssen. Räumen Sie allfällige Stolpersteine rechtzeitig aus dem Weg und machen Sie im Vorfeld die Probe aufs Exempel – ihre Kontakte im Destinationsland helfen sicher gerne mit bei der interkulturellen Verständigung!



Und falls alle Stricke reißen: vertrauen Sie auf ein packendes Buch in der Hängematte und lassen Sie die Seele baumeln. Einen schönen Urlaub wünscht Ihnen das Team von IPTV-Anbieter.info!

Sie haben noch Fragen? Dann schauen Sie sich auf dem Portal um oder senden uns eine Nachricht.

Bildquellen:
Frau mit Laptop - © Yuri Arcurs - Fotolia.com
"Sonne" im Sand - © Delphine - Fotolia.com


Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz