Jan 17 2018

Umso mehr kostenpflichtige Dienste den Markt erobern, umso größer wird auch das Angebot der schwarzen Schafe. Durch den Einsatz von Interpol und zahlreicher Polizeikräfte, konnte eines dieser illegalen Streaming-Angebote vor kurzem überführt werden. Konkret handelte es sich um ein illegales IPTV-Streaming von Angeboten des Pay-TV-Senders Sky. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 12 2018

Pünktlich zum 01.01.2018, legte 1&1 mit einem eigenen IPTV Angebot los, welches das bisherige Resale-Paket „1&1 Digital TV powered by Telekom“ ablöst. Grund für IPTV-Anbieter.info, das Gespräch mit dem Konzern aus Montabaur zu suchen und hinter die Kulissen zu blicken. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 11 2018

Dank einer neuen EU-Verordnung, welche dieses Jahr in Kraft getreten ist, können Sie ab sofort ihr Lieblingsfernsehen auch mit in den Urlaub nehmen. Damit kann man auch in der schönsten Zeit des Jahres seine Lieblingssendungen konsumieren. Was das konkret bedeutet und wann die Verordnung gilt, erfahren Sie bei uns. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Jan 01 2018

Fernsehen über den Breitbandanschluss (IPTV) erreicht immer mehr Haushalte und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Streamingdienste wie Netflix zeigen zudem – Fernsehen über den Internetanschluss bringt sogar heute schon Ultra-HD ins Wohnzimmer. Aktuell bieten in Deutschland bundesweit drei Provider IPTV-Tarife an – die Telekom, 1&1 sowie Vodafone. Wir zeigen, wo Sie jetzt im Januar als Neukunde mit den Neujahresaktionen richtig sparen und welche Angebote am günstigsten sind. Besonders Onlinebesteller können sich auf bis zu 530 € Preisvorteil freuen! weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 27 2017

Über Weihnachten hat 1und1 klammheimlich ohne Pressemeldung sich von der Kooperation mit der Telekom in puncto IPTV getrennt. Gerüchte dazu gab es schon zuvor, doch nun macht 1und1 Nägel mit Köpfen. Was bietet jedoch das neue Angebot und was ändert sich? weiter […]

-------------------------------------------------------------

Dez 01 2017

Unter dem Motto keine Limits und keine Grenzen, hat die Deutsche Telekom vor einigen Monaten StreamOn eingeführt. Eine Option, die zu verschiedenen Magenta-Verträgen hinzugebucht werden kann und unbegrenztes Streamen für ausgewählte Dienste ermöglicht. Genutzt wird sie offenbar häufiger als anfangs erwartet. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 30 2017

Waipu.tv nimmt wieder neue Sender in sein Portfolio auf. Im Fokus stehen dabei neue PayTV-Sender. Kunden des IPTV-Anbieters, bekommen dabei die Sender der neuesten Pakete für eine bestimmte Zeit kostenlos. Gleichzeitig können diese günstig zum bestehenden Abo zugebucht werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 25 2017

Die Deutsche Telekom arbeitet permanent an ihrem Sportangebot. Telekom Sport beinhaltet mittlerweile eine breite Palette verschiedener Sportarten. Neben Eishockey oder auch der Basketball Bundesliga, laufen dort auch die Spiele der 3. Liga im Fußball. Kürzlich hat das Bonner Unternehmen bekannt gegeben, dass man auch die Quali-Spiele der deutschen Basketball-Nationalmannschaft zur WM übertragen wird. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 07 2017

Das Unternehmen ProSiebenSat.1 hat ein breit aufgestelltes Portfolio an Free- und Pay-TV-Sendern sowie VoD- und Streaming-Diensten zu bieten. Der Medienkonzern verkündete den Abschluss eines strategischen Distributionsvertrags mit dem Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Dadurch bleibt das bestehende Angebot von ProSiebenSat.1 für die Kunden zugänglich, zudem sind neue Dienste wie Restart TV angedacht. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Nov 02 2017

Die Sendeanstalt Mediaset ist der größte private Anbieter im italienischen Fernsehen, doch auch er möchte nun am Erfolg von IPTV teilhaben. Wie das Unternehmen mitteilt, wird es gegen Branchengrößen wie Amazon und Netflix in den Ring steigen. Die bestehende Netzinfrastruktur sei dieser Aufgabe jedoch nicht gewachsen, weshalb der Konzern auf IP-Lösungen von Huawei zurückgreifen will. weiter […]

-------------------------------------------------------------
Nächste Seite »




Alle Informationen fundieren auf sorgfältigen Recherchen. Dennoch ohne Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit!
© IPTV-Anbieter.info